Küchentechnik

Spülorganisation – leistungsstark, energiesparend, wirtschaftlich

Mit Leistung, Ausstattung und Bedienkomfort zu sauberem Geschirr und höchstem Hygienestandard.

Die professionellen Maschinen von Meiko erleichtern den Arbeitsalltag.
© MEIKO Maschinenbau GmbH & Co. KG

Bedenkenlos sauberes Geschirr ohne Polieraufwand, hygienisch einwandfreie Ergebnisse bei der Spülorganisation. Effizienz und strahlende Ergebnisse im Blick, muss auf die Spülmaschine im Betrieb immer Verlass sein. Doch liefert eine moderne Spülmaschine nicht nur glänzende Ergebnisse auf Glas, Porzellan und Besteck. Auch bei den Verbrauchswerten sollte sie überzeugen. Denn die passende Spüllösung kann der Schlüssel zu geringeren Betriebskosten und nachhaltigeren Prozessen sein.

Ressourcen schonen, Geld sparen

Ein hoher Wasser- und Energieverbrauch kann schmerzliche Kosten verursachen und so den Betrieb dauerhaft belasten. Mit modernster Spültechnik lassen sich Ressourcen und Kosten einsparen: Technisch ausgereifte Maschinen mit hoher Wascheffizienz reduzieren die Verbräuche bei Energie und Chemie und haben einen deutlich reduzierten Frischwasserverbrauch als frühere Modelle. Besonders das Wasser, als Reinigungsbasis und zur Verdünnung von Reinigungschemie, ist ein nicht zu unterschätzender Kostenfaktor. Fällt die Wahl der Spülmaschine also auf ein Gerät, mit dem sich der Wasserverbrauch maßgeblich senken lässt, so reduziert dies auch die Energiekosten sowie die Dosierung von Reinigungsmitteln. Damit lässt sich dauerhaft Geld sparen und gleichzeitig die Umwelt schonen.

Organisiert spülen, Zeit sparen

Nicht nur Ressourcen wie Wasser und Energie kosten bares Geld, auch Zeit ist ein kostbares Gut im Betriebsalltag, das in erster Linie auf das Tagesgeschäft, den Service am Gast und Zubereitungen in der Küche, statt auf das Spülen verwendet werden sollte. Für einen reibungslosen und schnellen Ablauf ist eine optimal abgestimmte Spülorganisation mit passend dimensionierten Maschinen unerlässlich. Es sollte also im Vorfeld geklärt werden, wie viel zu spülendes Geschirr täglich anfällt und in welchem Rhythmus das Gerät zum Einsatz kommt. Neben Größe und Ausstattung der Spülmaschine sollte ein besonderes Augenmerk der einfachen Bedienung gelten. Denn ein einfaches Handling, mit dem auch ungeübteres Personal schnell zurecht kommt, spart Zeit und erleichtert die Abläufe. So bieten neueste Modelle beispielsweise völlige Transparenz über die verbleibende Laufzeit eines Spülvorgangs und ermöglichen dank aufgeräumten Touchdisplay höchsten Bedienkomfort, der sich schnell auszahlt.

Wir haben hier die besten Spülprofis für Sie zusammengestellt.

Bisher keine Kommentare zu “Spülorganisation – leistungsstark, energiesparend, wirtschaftlich”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Artikel zum Thema