Anzeige
Anzeige

Zum Muttertag im Restaurant am liebsten mit der Familie

Eine OpenTable Befragung von Müttern zeigt, dass Mütter am Muttertag am liebsten zusammen mit ihren Kindern und Partner*innen im Restaurant essen gehen und dort den Service und die kulinarische Abwechslung am meisten schätzen. Zum Ehrentag enthüllt OpenTable seine Top 50 Brunch-Restaurants in Deutschland, die neben den Ergebnissen der Studie in diesem Beitrag zu finden ist.
Rachel Park, Unsplash

Kommendes Wochenende ist Muttertag und nachdem die Deutschen den Muttertag zwei Jahre lang „zu Hause“ gefeiert haben, wollen sie die verlorene Zeit nachholen. Dies spiegeln auch die Daten von OpenTable mit einem Anstieg der Reservierungen um 54 Prozent im Vergleich zu 2019 wider.1 Die bayerische Hauptstadt München führt dabei das Feld an und zählt bisher die meisten Restaurantgäste am Muttertag, dicht gefolgt von Hamburg und Köln. Was Müttern selbst an diesem Tag besonders wichtig ist, hat OpenTable anhand einer repräsentativen Online-Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov herausgefunden.2 Ganz oben auf der Wunschliste vieler Mütter steht Zeit mit der Familie und dem oder der Partner*in. So gaben 66 Prozent der befragten deutschen Mütter an, einen geschenkten Restaurantbesuch am liebsten mit ihren Kindern zu verbringen; mit 55 Prozent knapp dahinter soll auch der oder die Partner*in mit am Tisch sitzen. Lediglich zwei Prozent der Befragten bevorzugen es, am Muttertag alleine ins Restaurant essen zu gehen.

Keine besonderen Wünsche – doch Service und kulinarische Abwechslung stehen im Vordergrund

365 Tage im Jahr im Einsatz für die Familie; daher ist ein Restaurantbesuch für viele Mütter etwas Besonderes. Sehr deutlich zeigen die Umfrageergebnisse, worauf es den Müttern beim Restaurantbesuch am Muttertag ankommt und was sie daran am meisten schätzen. Knapp über die Hälfte der Mütter genießen beim Restaurantbesuch insbesondere den Service (51 Prozent), wobei es vor allem die über 55-jährigen Mütter (58 Prozent) im Vergleich zu den jüngeren Müttern zwischen 25 und 34 Jahre mit 28 Prozent sind. 41 Prozent genießen die kulinarische Abwechslung. Fast ebenso wichtig ist den Müttern die wertvolle Zeit und die Freude mit der Familie im Restaurant (39 Prozent). Für knapp ein Fünftel ist jeder Restaurantbesuch ein Highlight. 18 Prozent freuen sich darauf, sich schick zu machen. Lediglich vier Prozent fühlen sich gestresst und sind froh, wenn sie wieder zu Hause sind. Nur drei Prozent der Befragten müssen sich auch im Restaurant um die Essensauswahl der Kinder kümmern.

„Für die wichtigste Person in der Familie, unsere Mütter! Nachdem die Deutschen zwei Jahre lang „zu Hause“ gefeiert haben, wollen sie die verlorene Zeit nachholen. Ein Restaurantbesuch bietet die ideale Atmosphäre, um den Tag im Kreise der Familie unbeschwert zu zelebrieren und seine Mutter zu verwöhnen. Viele Deutsche schätzen diese Momente mehr denn je und der Nachholbedarf an Restaurantbesuchen ist groß – wie auch unsere Reservierungsdaten zeigen. Für alle, die noch nicht wissen, wo sie am Muttertag essen gehen sollen, ist die Top 50 Liste von Brunch-Restaurants von OpenTable ein perfekter Startpunkt – ganz gleich, ob ihre Mutter einen süßen oder herzhaften Brunch bevorzugt, oder ein „Brunch ist eigentlich Frühstück“ Typ ist“, erläutert Daniel Simon, OpenTable Country Manager Deutschland.

Top 50 Brunch-Restaurants für kurzfristige Planung am Muttertag 2022

Eines scheint fest zu stehen: Allein sein wollen Mütter an ihrem Ehrentag nicht. Denn 30 Prozent der Befragten haben ihren Muttertag sowohl für sich selbst als auch für die Familie geplant. Die anderen Mütter sind nicht unentschlossen, sondern überlassen die Planung für diesen besonderen Tag sehr gerne den anderen Familienmitgliedern. Deshalb hat OpenTable zur Unterstützung und Inspiration die Top 50 Brunch-Restaurants in Deutschland erstellt.

Die vollständige Top-50-Brunch-Restaurantliste von OpenTable können Sie hier einsehen.

Über die Quellen:
Die Angaben beruhen auf einer Auswertung von Online-OpenTable-Buchungsdaten, die bis zum 18. April 2022 für den Muttertag am 8. Mai 2022 getätigt wurden, im Vergleich zu den Reservierungen für den Muttertag 2019 (12. Mai 2019) bis zum 18. April 2019.
Die Angaben beruhen auf einer von OpenTable durchgeführten elektronischen Umfrage mit YouGov Plc zwischen dem 8. und 11. April 2022. Der Gesamtumfang der Stichprobe betrug 2.050 Erwachsene davon 614 Mütter, bevölkerungsrepräsentativ nach Alter 18+, Geschlecht und Region.

Weitere Artikel zum Thema

Schönwald
Je virtueller der Alltag ist, desto mehr wächst die Sehnsucht nach multisensualen Erlebnissen. Diese zu intensivieren ist der Leitgedanke, der bei der Entwicklung der Porzellankollektion Vibes von Schönwald Pate stand. So präsentiert sich die Kollektion[...]
AEG WarmwasserbereitungAEG Haustechnik
Hygiene und Komfort zeichnen den Waschraum aus. Die optimale Symbiose für des Gastronomen Erfolgskonzept: Sauberer Komfort für den Gast gepaart mit ressourcensparenden, kostenreduzierenden Lösungen.[...]
borchee - iStockphoto.com
Der Außenbereich muss stets einladend wirken und zum Verweilen animieren. Auf die richtige Tischwäsche kommt es an.[...]
Dorf am See
Echten Teamgeist, viel Kreativität und einen Sinn für Nachhaltigkeit haben die Mitarbeiter im Seehotel, das Dorf am See, unter Beweis gestellt: Unter dem Motto „do-it-yourself“ wurden in den letzten Wochen in Eigenregie verschiedene Teile des[...]
Reinigungstipps für die GroßkücheJESHOOTS.COM, Unsplash
Eine professionelle Großküche braucht eine hochwertige Ausstattung, moderne Technik und klare Strukturen. Doch auch die Sauberkeit ist ein gleichwertiges Thema. Verschmutzungen machen die Küche nicht nur unhygienisch, sondern beeinträchtigen auch die Funktionsfähigkeit verschiedener Geräte. [...]
Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit regelmäßigen Informationen zum Thema Gastgewerbe. Ihre Einwilligung in den Empfang können Sie jederzeit widerrufen.