Suche

Award der Gastfreundschaft 2024 – noch bis zum 22. März bewerben!

Der GEVA „Award der Gastfreundschaft 2024“ zeichnet in diesem Jahr besonders kreative Thekenbereiche aus. Gleich ob modern und stylisch, retro, upgecycelt oder in liebevoller Handarbeit selber gestaltet – jede Idee, gleich ob groß oder klein, zählt! Bewerbungen sind noch bis zum 22.03. möglich.
Award der Gastfreundschaft / blickpixel, Pixabay

Manchmal sind es die Kleinigkeiten, die den Unterschied ausmachen… so z. B. ein besonders liebevoller oder auch besonders originell gestalteter Thekenbereich. 

Denn die Theke, das Herzstück jeder gastronomischen Einrichtung ist ein Ort, an dem sich Gäste besonders gerne versammeln. Hier tauscht man sich aus, hier stößt man miteinander an, hier erlebt man schöne Momente abseits des Alltags! Die GEVA suchen GastronomInnen, deren Theke genauso einen Wohlfühlort darstellt.

Die Bewerbung ist kostenlos, dauert höchstens ein paar Minuten und im „schlimmsten“ Fall erwartet die glücklichen Gewinner:

  • ein attraktiver Geld- oder Sachpreis,
  • eine Einladung nach Dresden zur Preisverleihung,
  • eine tolle Berichterstattung über ihren Betrieb in der Presse und auf Social Media,
  • stolze Mitarbeiter und vielleicht ja auch der ein oder andere neue, neugierige Gast.

Bewerbungen können noch bis zum 22. März 2024 per E-Mail mit einer kurzen Beschreibung des Projektes und ggf. eines oder mehrerer Fotos vom Thekenbereich (bitte nicht mehr als 8 MB) unter award@geva.com eingesendet werden.

Mehr Informationen

Weitere Artikel zum Thema

reklamlar | iStockphoto
Im Lauf des Mais werden zahlreiche Gastronomiebetriebe wieder ihre Gäste in den eigenen Räumlichkeiten empfangen und verwöhnen dürfen. Doch wie schützen Gastronomen ihre Mitarbeiter und Gäste am besten und erhalten trotzdem die Wohlfühlatmosphäre?[...]
Arbeit auf Abruf durch Erhöhung der Stunden nicht mehr sinnerfüllendmeineresterampe | Pixabay
Die neue Regierung ist im Amt und startet jetzt mit der Umsetzung des Koalitionsvertrages und der darin vereinbarten Maßnahmen. Dass der DEHOGA in diesem Papier „mehr Schatten als Licht“ sieht, wird spätestens dann klar, wenn[...]
Verband der deutschen Fruchtsaftindustrie e.V.
Am 3. Dezember 2020 veranstaltet der Verband der deutschen Fruchtsaft-Industrie (VdF), gemeinsam mit Dr. Peter Schropp, Fachreferent und Fruchtsaft-Sommelier, ein kostenloses Online-Seminar zum Thema „Fruchtsaft-Know-How praxisnah vermitteln – Warenkunde, Vielfalt, Trends“. [...]
RossHelen, iStockphoto
Es ist wichtig, das Zuhause sauber und komfortabel zu halten, aber in öffentlichen Räumen wie Hotels kann es noch wichtiger sein, dasselbe zu tun. Jeder Hotelier weiß, dass ein sauberes Haus entscheidend ist. Wenn Gäste[...]
Portra | iStockphoto
Die Zahl der geimpften Menschen nimmt zu und die Inzidenz-Werte gehen leicht zurück: In einigen Regionen Deutschlands dürfen Restaurants, Cafés, Hotels, Ferienwohnungen und Campingplätze unter Auflagen wieder öffnen. Doch was heißt das für die Gastronomie[...]
Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit regelmäßigen Informationen zum Thema Gastgewerbe. Ihre Einwilligung in den Empfang können Sie jederzeit widerrufen.