Anzeige
Anzeige

Drittes Koncept Hotel für Köln: „Josefine“ – Hommage an starke Frauen

Die Koncept Hotels bringen ein weiteres und zugleich ihr drittes Haus nach Köln: Das Koncept Hotel Josefine, gelegen im Clouth Quartier im Kölner Traditionsstadtteil Nippes, wird über 40 Zimmer, viel inspirierende Innenarchitektur, einen Dachgarten und zum Socializing den Hotel-Salon – eine Melange aus Bibliothek, Lounge und Co-Working Space – verfügen. Die Marke setzt auf eine nahezu komplette Digitalisierung ihrer Hotels, zudem wird konsequente Nachhaltigkeit in allen Bereichen gelebt und umgesetzt.
Koncept Hotels

Die Koncept Hotels bringen ein weiteres und zugleich ihr drittes Haus nach Köln: Das Koncept Hotel Josefine, gelegen im Clouth Quartier im Kölner Traditionsstadtteil Nippes, wird über 40 Zimmer, viel inspirierende Innenarchitektur, einen Dachgarten und zum Socializing den Hotel-Salon – eine Melange aus Bibliothek, Lounge und Co-Working-Space – verfügen. Die Marke setzt auf eine nahezu komplette Digitalisierung ihrer Hotels, zudem wird konsequente Nachhaltigkeit in allen Bereichen gelebt und umgesetzt.

In der Domstadt ist bereits das Koncept Hotel Zum kostbaren Blut in der Altstadt am Markt, noch in diesem Sommer öffnet das Koncept Hotel International zwischen Süd- und Altstadt. „Im Herzen sind wir ein Kölner Unternehmen und daher sehr stolz, in keiner anderen Stadt so stark zu wachsen“, so Geschäftsführer Martin Stockburger. Die Eröffnung des Koncept Hotel Josefine ist in 2021 geplant.

Josefine Clouth – eine von vielen „starken“ Frauen

Wie bei Koncept Hotels üblich, wird auch im Josefine wieder ein Thema bespielt, das authentisch im Setting des urbanen Umfelds verankert ist: Hier lautet es „Female Empowerment“ und findet sich bereits im Namen wieder. Er ist eine Hommage an Josefine Clouth – die Frau von Franz Clouth, im 19. Jahrhundert Gründer der Clouth Gummiwerke, auf deren Areal sich das neue Hotel befindet. Josefine übernahm als couragierte Geschäftsfrau später den Betrieb und ist auch für ihr Engagement für ihre Mitarbeitenden bekannt. Ihre Leistungen – und auch die vieler weiterer Frauen – werden im Koncept Hotel Josefine gewürdigt und unter anderem in Form von künstlerischen Portraits, Streetart sowie multimedialen Installationen präsentiert.

Zur Webseite des Unternehmens

Weitere Artikel zum Thema

silviarita, Pixabay
Gelebte Kreislaufwirtschaft: Aus Tonnen an überschüssigem Obst aus der Lieferkette wird Obstsalat oder erstklassiges Fruchtragout für die Betriebsgastronomie. Der Catering-Anbieter Eurest kooperiert mit SPRK.global. Die Zusammenarbeit ermöglicht eine gezielte Weiterverarbeitung überschüssiger und bestens genießbarer Lebensmittel.[...]
Überblick
Allein für diesen Erfolgt hat es sich gelohnt, für eine Idee zu brennen“, sagt Helmut Harz, CEO und Gründer von Überblick zum ersten Platz im Hotelhero-Ranking der Kategorie „Mitarbeiterkommunikation & Aufgabenmanagement“. Damit hat sich die[...]
KMW
Im Mai 2021 stellte das Kurzreise-Portal kurz-mal-weg.de (KMW) erstmalig seine umfangreich erstellte Buchungsanalyse vor und wagte so einen Ausblick auf den Sommer 2021. Mit Ende der Hauptferienzeit lohnt sich ein Rückblick auf die Prognosen und[...]
Verband der deutschen Fruchtsaftindustrie e.V.
Am 3. Dezember 2020 veranstaltet der Verband der deutschen Fruchtsaft-Industrie (VdF), gemeinsam mit Dr. Peter Schropp, Fachreferent und Fruchtsaft-Sommelier, ein kostenloses Online-Seminar zum Thema „Fruchtsaft-Know-How praxisnah vermitteln – Warenkunde, Vielfalt, Trends“. [...]
sinseeho | iStockphoto
Als eines der ersten Unternehmen in der Gastronomie hat die Benz Catering GmbH im Oktober 2021 die 4-Tage Woche eingeführt. Mit dem neuen Arbeitszeitmodell will das Köngener Cateringunternehmen der angespannten Personalsituation entgegenwirken und seine Attraktivität[...]
Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit regelmäßigen Informationen zum Thema Gastgewerbe. Ihre Einwilligung in den Empfang können Sie jederzeit widerrufen.