Anzeige
Anzeige

Frische und Qualität: Garnelen aus Bayern

Kein Antibiotika, keine Chemie, dafür regional, nachhaltig und frisch: die Bayerische Garnelenzucht von Vitashrimp beweist, dass Regionalität gut für die Natur und den Gast ist. Und sie funktioniert auch bei hochwertigem Seafood.
VITAshrimp GmbH
Anzeige

Garnelen kommen oft über lange Transportwege aus Südamerika und Asien tiefgefroren nach Deutschland. Von gesunden, unbelasteten und fangfrischen Bio-Produkten kann keine Rede sein. Kurzum hat Vitashrimp die Garnelenzucht nach Bayern gebracht und eine nachhaltige Aquakultur geschaffen.

Nachhaltige Frischware

Bei Vitashrimp wird der natürliche Lebensraum der Garnelen nachgeahmt. Sie wachsen in einem artgerechten Indoor-Aquakultursystem mit einer biologischen Wasseraufbereitungsanlage auf. Es kommen keine Antibiotika oder sonstige schädliche Stoffe zum Einsatz. Zudem werden die Garnelen niemals tiefgefroren.

Die White Tiger Garnele

Spezialisiert hat sich Vitashrimp auf die Garnele White Tiger, bekannt für ihren intensives Aroma. Dabei führt das nachhaltige Konzept zu optimalen Ergebnissen in Geschmack und Optik. Denn durch die artgerechte Haltung und ohne die Zugabe von chemischen Stoffen, mit denen oftmals eine unnatürliche Gewichtserhöhung der Tiere hervorgerufen wird, bleibt letztlich nichts als pure Qualität: das Fleisch ist besonders zart, der Geschmack intensiv und die Optik hochwertig.

White Tiger Garnelen von Vitashrimp

  • Aufzucht ohne schädliche Zusätze
  • Keine Tiefkühlprodukte
  • Artgerechte Produktion
  • Keine langen Transportwege
  • Hochwertige Frischware direkt aus Deutschland

Jetzt bewerben und Vitashrimp testen auf DerProfitester.

Weitere Artikel zum Thema

vaaseenaa | iStockphoto
Die Buddha-Bowl ist mittlerweile aus den meisten Küchen, Instagram-Feeds und Cafés nicht mehr wegzudenken. Hübsch anzusehen und der Inbegriff von vielseitigem Genuss, hat sie in den letzten Jahren den Markt erobert. Dabei sind ihre Wurzeln[...]
Milchprodukte in der Großkücheansonsaw, iStockphoto
Von Quark bis Käse - Milch und Milchprodukte gehören zum Standardsortiment einer jeden Großküche. Denn: Sie sind Basis für Desserts, Vorspeisen und Hauptgerichte und immer wieder für neue Trends und kulinarische Finessen gut. Aber welche[...]
loonger | iStockphoto
Insekten-Burger, frittierte Heuschrecken & Co: Studierende der Universität Hohenheim untersuchen Einstellung von jungen Menschen zu alternativen Ernährungsmöglichkeiten. Im Vergleich zu Fleisch oder Milchprodukten ist die Öko- und Klimabilanz exzellent. Auch ernährungsphysiologisch können Insekten dank hohem[...]
Toa Heftiba, Unsplash
Mit szenigen und innovativen Getränken lassen sich Charakter und Individualität des eigenen Betriebs zum Ausdruck bringen. Von Trendsetting und Szenegetränken. [...]
Friesenkrone
Ein pfiffig-pikantes Fischbrötchen – fürs Freie: Das ist pures Sommervergnügen! Pur Heringsfilets von Friesenkrone eignen sich perfekt für frische Fischbrötchen, saftige Sandwiches und pikante Snacks. Hier kommt das perfekte Sommerrezept für „Heringssandwich mit Rote-Bete-Schmand und[...]
Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit regelmäßigen Informationen zum Thema Gastgewerbe. Ihre Einwilligung in den Empfang können Sie jederzeit widerrufen.