10aus7 in Woche 22/2018

HOGA im Überblick – Kein Bußgeld für Poldi und Airbnb verteidigt sein Geschäftsmodell

Tipp für Vielarbeiter: Schlaf kann doch nachgeholt werden. Außerdem verraten Spitzenköche, was sie niemals im Restaurant bestellen würden.

© kalhh - pixabay.com

Konkurrenz vom Handel | Immer mehr Einzelhändler wollen mit gastronomischen Angeboten Kunden locken und ihre Umsätze erhöhen.
> tageskarte.io

Airbnb verteidigt sein Geschäftsmodell | Das Übernachtungsportal hat ein Gutachten erstellt, dass es einen Beitrag gegen Massentourismus leistet und zur lokalen Wertschöpfung beiträgt.
> reisevor9.de

Was Spitzenköche nicht bestellen | Küchenchefs wissen am besten, was man nicht bestellen sollte. Einige haben jetzt aus dem Nähkästchen geplaudert.
> businessinsider.de

Hotelmitarbeiter schrottet Gast-Porsche | Mit der Beschleunigung hatte der Mitarbeiter des Hyatt Regency Hotels in Sydney wohl nicht gerechnet und den Porsche eines Gastes „unter“ einem SUV abgestellt.
> tageskarte.io

TV-Serien als Urlaubs-Inspiration | Immer mehr Menschen wollen dort Urlaub machen, wo ihre Lieblingsserie gedreht wird. Eine Vermarktungschance für alle Touristiker!
> ab-in-den-urlaub.de

Deutsche Hotels bei Investoren beliebt | Der Marktwert der investmentrelevanten Hotels in Deutschland ist 2017 gegenüber 2016 um rund sechs Prozent auf 52,6 Milliarden Euro gestiegen.
> tageskarte.io

Das Hotel der Zukunft | Wie sich die Gäste das Hotel der Zukunft vorstellen und welche digitalen Services sie in Anspruch nehmen würden.
> bitkom.org

Mitarbeiterführung: Konstruktive Kritik | Schuldzuweisungen bringen nichts, Streit ist keine Lösung: Wer Kritik äußern will, sollte dies konstruktiv und sachlich tun.
> impulse.de

Kein Bußgeld für Poldi | Weil er zur Eröffnung seiner zweiten Eisdiele in Köln erschien, es aber kein Sicherheitskonzept gab, wollte die Stadt zunächst ein Bußgeld gegen Fußballer Lukas Podolski verhängen, machte aber einen Rückzieher.
> nikos-weinwelten.de

Schlafmangel kann man ausgleichen | Wichtig für alle, die viel arbeiten: Fehlenden Schlaf kann man am Wochenende nachholen. Vorschlafen geht allerdings nicht.
spiegel.de

Bisher keine Kommentare zu “HOGA im Überblick – Kein Bußgeld für Poldi und Airbnb verteidigt sein Geschäftsmodell”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Artikel zum Thema

Personalmanagement

Mangelware Personal? Recruiting-Herausforderungen und -Chancen

© AndreyPopov | iStockphoto.com

„Bitte seien Sie nett zu unserem Personal. Es ist schwieriger, gute Mitarbeiter zu bekommen als Gäste.“ Dieser Hinweis eines Cafés löst bei den meisten Passanten eher ein Schmunzeln aus. Doch jeder Gastronom wird sicher sofort zustimmen und kennt die alles andere als humorigen Gründe hinter diesem Wunsch. Fakt ist, die ohnehin prekäre Personalsituation in der Gastronomie hat sich in den vergangenen Jahren weiter zugespitzt. Was also tun, um die Personal-Stecknadeln im Recruiting-Heuhaufen zu finden? Die Antwort: Neue Wege in Employer Branding und in der Personalgewinnung gehen, meint Brigitte Herrmann, Rednerin, Potenzialberaterin und Autorin.