10aus7 in Woche 26/2019

HOGA im Überblick – Bambus statt Plastik und Bier aus Abwasser

Außerdem wird in Galicien der Tintenfisch reihenweise geschlagen, Vapiano veröffentlich endlich Jahresbericht mit deprimierenden Zahlen und das Nobelhart & Schmutzig kocht sich auf Platz 56 der besten Restaurants der Welt.

10aus7
© Nordwood Themes | Unsplash.com

Kann Bambus Plastik dauerhaft und nachhaltig ersetzen? | Viele verpönte Einwegprodukte können mittlerweile als Alternative aus Bambus erworben werden. Aufklärung zum Mythos Bambus als Allheilmittel.
> zeit.de

Bier aus Abwasser | Das Wasser-Technologie-Unternehmen Xylem will zeigen, was mit Abwasser möglich ist – in den Handel soll das Bier allerdings nicht kommen.
> zdf.de

Vapiano weiterhin im Sturzflug | Expansionen kosteten Millionen, die Gewinnzone ist erst 2021 wieder in Sicht.
> nikos-weinwelten.de

Eine Millionen Combi-Dämpfer | Rational sendet das Gerät erst einmal um die Welt, dann wird es im Hofbräuhaus seine Heimat finden.
> gastronomie-hotellerie.com

Tagungshotels müssen nicht langweilig sein | Hier wird Deutschlands coolster Tagungsraum gesucht – am 1. Juli ist die Bewerbungsfrist abgelaufen.
> tophotel.de

Top 50 Restaurants, Plätze 51-100 – Nobelhart & Schmutzig hängt andere deutsche Restaurants ab | 31 Plätze ist das Berliner Restaurant aufgestiegen und belegte Platz 57.
> tageskarte.io

Kulinarische Weltreise im Steigenberger Grandhotel Petersburg | Sternekoch Anthony Sarpong präsentierte in der erweiterten Gastronomie sein „New-Dining“ Konzept.
> hogapage.de

Speisefett zum Streuen kostenlos testen | Weniger Kleckserei, hoch erhitzbar und leicht zu dosieren – jetzt bei DerProfitester.
> derprofitester.de

Schlag den Tintenfisch | Nirgendwo werden mehr Pulpos gegessen als in Galicien, doch die Zubereitung der Tiere mit drei Herzen und Schnabel ist mitunter brutal.
> spiegel.de

Instagram Marketing für Anfänger | Tipps für den Social Media Kanal – nicht nur für Influencer, auch Gaststätten und Hotels können so ihr positives Image stärken.
> t3n.de

Bisher keine Kommentare zu “HOGA im Überblick – Bambus statt Plastik und Bier aus Abwasser”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Artikel zum Thema

Rechtstipp

Mehrwertsteuersenkung: folgen nun mehr Betriebsprüfungen?

Zur Unterstützung der Wiederbelebung von öffentlichem Leben und der Wirtschaft hat die Bundesregierung auch eine Änderung des Mehrwertsteuersatzes beschlossen. Zuvor wurde der für die Gastronomie der Steuersatz für Speisen von 19 % auf 7 % abgesenkt. Welcher Steuersatz gilt ab wann nun und was ist zu tun? Rechtsanwalt und Steuerrechtsexperte Johannes Höfer klärt auf und sagt voraus, dass die Finanzverwaltungen noch mehr Betriebsprüfungen vornehmen werden.