Anzeige

HOGA im Überblick –  Erste Gefängnisstrafe für Fake-Bewertungen und dafür legales Marihuana in Getränken und mehr.

Außerdem sucht der Zoll Mindestlohnbetrüger im Gastgewerbe und der Michelin-Guide erscheint erst Anfang 2019. Carlsberg will anscheinend mit der ersten Bierflasche aus Altpapier schon 2019 auf den Markt und Hotels in Deutschland haben noch nie so viel Geld für Werbung ausgegeben.
rawpixel - pixabay.com

Nacht für Schlemmermäuler | Bei Booking kann man eine Nacht in einer Hütte buchen, die komplett aus Schokolade hergestellt ist – süße Träume inklusive…
> tageskarte.io

Urteil gegen Fake-Bewertungen | In Italien muss ein Mann ins Gefängnis, weil er gefälschte Bewertungen bei Tripadvisor angeboten hatte.
> reisereporter.de

Der neue Energie-Boost | Marihuana soll schon bald das große Geschäft für die Getränkeindustrie bringen. Brauer und Spirituosen-Hersteller hoffen auf den Boom.
> badische-zeitung.de

Nachfolge regeln | Etwa zehn Jahre sollte man sich Zeit nehmen, um die eigene Nachfolge zu planen.
> tophotel.de

Michelin kommt später | Eigentlich ist der Termin im November gesetzt, doch der neue Guide Michelin für Deutschland kommt erst im Februar auf den Markt.
> nikos-weinwelten.de

Rekord bei der Werbung |Noch nie haben Hotels in Deutschland so viel Geld für Werbung ausgegeben: 58 Millionen Euro.
> hogapage.de

Teure Gurken | Der Preis für Salatgurken ist so hoch wie noch nie. Einer der Gründe: zu warm und zu sonnig.
> nikos-weinwelten.de

Zoll sucht Mindestlohnbetrüger | Zwei Tage lang führte der Zoll Schwerpunktkontrolle auf der Suche nach Mindestlohnbetrügern durch. Eine der Schwerpunktbranchen: Das Gastgewerbe.
tagesschau.de

Die Luxus-Tester | Ein englisches Ehepaar testet Luxus-Hotels und präsentiert 1100 Boutique- und Luxushotels auf einer Internet-Seite.
> sueddeutsche.de

Bierflasche aus Altpapier | Carlsberg hat eine neue Flasche aus recycelten Altpapier entwickelt und könnte diese im nächsten Jahr auf den Markt bringen.
> hogapage.de

Weitere Artikel zum Thema

nd3000 | iStockphoto
Viele Unternehmen im Gastgewerbe müssen sich in gefährlichen Preiskämpfen beweisen und haben Schwierigkeiten, dauerhaft gute Mitarbeiter zu gewinnen und zu binden. Eine Lösung kann das emphatische Marketing bieten, das den Kundennutzen in den Fokus stellt.[...]
Bogumila Zytka
Das Start-up PXNEL hat beim 196+ hotelforum den Hospitality UPGRADE Award 2022 gewonnen. Die Auszeichnung wurde zum fünften Mal zusammen mit Hospitality Pioneers (Gastgewerbe-Magazin) an junge, innovative Unternehmen vergeben, zum dritten Mal wurde er von[...]
Photo by Artem Beliaikin on Unsplash
Die Gastronomie darf in Mecklenburg-Vorpommern von Samstag an wieder öffnen. Das teilte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) am Montagabend in Schwerin mit. Und am 18. Mai sollen dann Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen wieder einheimische Gäste beherbergen[...]
Christie & Co
Höhere Flächeneffizienz und Profitabilität durch geringere Personal- und Fixkosten aufgrund von Verzicht auf Gastronomie, Meeting- und Spa-Bereiche, sorgten in den letzten Jahren für ein starkes Wachstum von Serviced-Apartment-Anbietern. Theresa Hirche, Consultant Investment & Letting bei[...]
Die Kunstwerke an der Wand stammen von Instagram – und bringen den Gästen die Stadt charmant näher.Hotel Victoria
Das Hotel Victoria Nürnberg ist für seine pfiffigen und ungewöhnlichen Aktionen bekannt. Jetzt hat sich das traditionsreiche Haus in der Innenstadt Hilfe von außen geholt: Lokale Fotografen, die auf Instragram bekannt sind, sorgten für die[...]
Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit regelmäßigen Informationen zum Thema Gastgewerbe. Ihre Einwilligung in den Empfang können Sie jederzeit widerrufen.