Infektionsschutz & digitale Werbung

Luftreiniger als digitaler Werbebotschafter

Zertifizierte, laborgeprüfte Filtertechnologie, attraktiver Digitaler Werbebotschafter und vielseitiger Infotainer: Eine Produktkooperation mit dem Digital-Infotainment-Spezialisten Mues-Tec macht aus einem Raumluftreinigungssystem ein attraktives Medium für die digitale Kundenansprache.

© Amficab

Der amficab FV20 befreit die Raumluft von Keimen, Gerüchen, Allergenen, Viren sowie gesundheitsschädlichen Partikeln. Das autarke System eliminiert wissenschaftlich belegt 99,99 Prozent aller Schadstoffe und Krankheitserreger in geschlossenen Räumen ab 30 bis 200 m². Ergänzend zur mehrstufigen Filtertechnologie setzt amficab auf Bestrahlung durch ultraviolettes Licht (UV-Desinfektion). Zugleich erfüllt das Luftreinigungssystem höchste technische und ästhetische Ansprüche: Seine äußere Verkleidung besteht aus einzelnen, bei Bedarf abnehmbaren Wechselpaneelen in verschiedenen Farben und Oberflächenstrukturen, die ansprechende optische Akzente setzen.

Zum echten Blickfang für Kunden, Gäste und Publikum wird der amficab FV20 aber erst durch die Möglichkeit, ihn mit einem interaktiven Spiegel mit Dashboard auf Android-Basis vom Digital-Infotainment-Spezialisten Mues-Tec auszustatten. So wird zum einzigartigen, sprachgesteuerten Tool für die Kundenansprache in Restaurants, Büros, Kantinen, Kanzleien, Fitnessstudios, Venues, Showrooms, Frühstücksräume, VIP- und Aufenthaltsbereichen, Lobbys, Konferenzräumen, Museen, Galerien und Points-of-Sales. Hier dient der intelligente Spiegel als attraktives Werbetool, informiert darüber hinaus über den Status Quo der Raumluftqualität und beeindruckt durch vielfältige digitale Funktionen. Hygienekonform und anwenderfreundlich wird er dank Apps aus dem Google Playstore und individuellen Videoclips oder Abbildungen zum personalisierten Werbeträger für die Kundengewinnung und -bindung. Umfangreiche Konnektivität und bedarfsspezifische Konfigurationen runden das Funktionsspektrum des interaktiven Spiegels ab.

Das Raumluftfiltersystem ist eine Investition, die gesunde Luft in Räumlichkeiten sicherstellt und gleichzeitig eine attraktiver, informativer Blickfang für Kunden, Mitarbeiter, Gäste und Besucher. Bis Ende Oktober können Gewerbetreibende seine An-schaffung noch bis zu 100 Prozent durch staatliche Fördermaßnahmen finanzieren.

Zur Webseite des Unternehmen

Bisher keine Kommentare zu “Luftreiniger als digitaler Werbebotschafter”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Artikel zum Thema

Advertorial

Smartphones für Gastroprofis: Robust, antibakteriell und zuverlässig

© Cat phones

Nachdem es mit der Öffnung der Außen- und Innengastronomie, natürlich unter Einhaltung aller entsprechenden Hygienekonzepte, jetzt endlich wieder richtig losgeht, benötigen Gastronomen auch das richtige Equipment, das sie nach der Öffnung unterstützt. Smartphones nehmen hier eine zentrale Rolle ein. Nicht irgendwelche, sondern besonders robuste Geräte, die sehr gründlich gereinigt werden können, mit denen die Gästeregistrierung abgewickelt werden kann – und mit denen sogar die Wärme von Heizpilzen und von Küchenequipment geprüft werden kann. Die Rede ist von Cat phones.