WLAN

Zum Gäste-WLAN für den eigenen Betrieb: mit Maxspot GmbH

Eine WLAN-Lösung, die die Anforderungen einer kleinen Bar bis hin zum großen Hotel erfüllt: bei dem Angebot von Maxspot können Gastronomen und Hoteliers für eine maßgeschneiderte Lösung zwischen vielfältigen Funktionen wählen.

Betriebsgröße:
Kosten einmalig/monatlich: variabel, je nach Gerät / ab 15 EUR
Werbemöglichkeiten: Ja
Statistiken: Ja
Internetanschluss beim Anbieter erforderlich: Nein

Der Hostpot Service von maxspot® lockt Kunden mit vielen verschiedenen Anwendungsmöglichkeiten, die eine einfache und übersichtliche Bedienung des Systems ermöglichen sollen. Dazu kommt, dass im Vergleich nur geringe monatliche Kosten für die eigens von maxspot® entwickelte Hard- und Software anfallen. Mit dieser können 20, 200 oder auch 2.000 Gäste gleichzeitig das WLAN nutzen. Das Angebot richtet sich sowohl an kleine und mittelständische, als auch an große Unternehmen. Auch der Datenschutz kommt dabei nicht zu kurz, wie der Anbieter auf seiner Webseite erklärt.


Kostenlos testen

Bisher keine Kommentare zu “Zum Gäste-WLAN für den eigenen Betrieb: mit Maxspot GmbH”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Artikel zum Thema

Gäste-WLAN

Abschaffung der Störerhaftung bleibt bestehen

© geralt | Pixabay

Das Urteil wurde mit Spannung erwartet: Der Bundesgerichtshof hat in einem Urteil bestätigt, dass das seit 2017 geltende Telemediengesetz, welches die sogenannte Störerhaftung abgeschafft hat, Bestand haben kann. Dies ist wichtig für alle, die ihren Gästen ein offenes WLAN anbieten. Es müssen keine Abmahnungen gefürchtet werden, wenn jemand über das zur Verfügung gestellte WLAN illegal Filme, Spiele oder Musik ins Netz lädt.