Anzeige

Tischreservierungen über Instagram

Seit März können alle Partner-Restaurants des Reservierungsanbieters OpenTable eine Verlinkung in ihrem Instagram-Profil integrieren, die von Gästen zur direkten Reservierung genutzt werden kann.
Opentable; pixabay.com

Ob es das geschmackvoll angerichtete Dessert, der gigantische Burger oder die farbenfrohe Dekoration ist – die Instagram-Welt lebt von schönen Dingen. Warum also nicht die Community nutzen und ihr durch das Feature die Möglichkeit geben, ohne App-Wechsel direkt im Instagram-Profil des eigenen Betriebes eine Reservierung vorzunehmen?

Daniel Simon, Country Manager Germany und Vice President Global Sales & Services von OpenTable: „Zudem verbessert die Integration die User Experience für die Gäste, die auf Instagram nach Inspirationen für ein großartiges kulinarisches Erlebnis suchen. Sobald etwas die Aufmerksamkeit auf sich zieht, kann die Reservierung schnell und einfach erfolgen. Es ist uns eine große Freude, mit dieser neuen Integration einen echten Mehrwert für sowohl OpenTable-Nutzer als auch unsere Partner Restaurants zu schaffen.“

 

Weitere Artikel zum Thema

Tim Douglas, Pexels
Der Sommer steht in den Startlöchern. Die Gastronomie öffnet ihre Außenbereiche, um hungrige und durstige Gäste zu begrüßen. Von Local Exotics bis Zero Waste – wer auf eine geschäftige Saison vorbereitet sein will, sollte bei[...]
Dan Rentea | iStockphoto
Endlich geht es wieder aufwärts - die Gastronomie öffnet schrittweise, die Inzidenzwerte sinken, die Temperaturen hingegen steigen. Jetzt ist es wichtig, sich bei Stammgästen für die Sommersaison in Erinnerung zu rufen. Und es ist der[...]
Upgrade Award
Am 7. Oktober wurde im Rahmen der hotelforum-Fachkonferenz in München gemeinsam mit dem Gastgewerbe-Magazin und GNERATOR powered by GIRA zum dritten Mal der UPGRADE AWARD an digital orientierte Start-ups vergeben.[...]
gastromatic
Die aktuellen Herausforderungen der Covid-19-Krise nehmen die Digitalisierung der Branche mehr in die Pflicht als je zuvor. Eine Lösung nach der anderen schießt aus dem Boden, von der digitalen Gastdatenerfassung über Gutscheinplattformen bis hin zu[...]
hotelshop.one
Viele Hoteliers kennen das: Der Gast ist begeistert vom Wein und der edlen Schreibtischlampe, die Bettwäsche würde seiner Frau gefallen. Warum nicht aus den Wünschen der Gäste ein Geschäft machen? Das dachten sich auch drei[...]
Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit regelmäßigen Informationen zum Thema Gastgewerbe. Ihre Einwilligung in den Empfang können Sie jederzeit widerrufen.