Suche
Anzeige

HOGA im Überblick – Vapiano will liefern und Alexa darf mit aufs Hotelzimmer

Wer lieber Baden geht, kann sich die schönsten Hotelpools anschauen. Was Trend der Zukunft wird, weiß TripAdvisor, den Trend Fußball ignorieren manche Wirte hingegen konsequent.
rawpixel - pixabay.com

Die 50 besten Restaurants | In Bilbao wurden die 50 besten Restaurants ausgezeichnet. Platz 1 ging nach Italien, nur Tim Raue schaffte es als einziger Deutscher in die Liste.
> today.hogapage.de

Zukunft der Branche | Wohin geht die Reise? Damit hat sich TripAdvisor auseinandergesetzt.
> gastronomie-report.de

Pools zum Genießen | Eine Bildershow der schönsten Hotelpools der Welt.
> rd.com

Trend der Restaurant-Namen | Zwei Vornamen als Name für das Restaurant? Das scheint Trend zu sein, im Brenners Park Hotel in Baden-Baden heißt das Restaurant Fritz&Felix.
> nikos-weinwelten.de

Wachstum durch Lieferservice | Vapiano will vor allem durch Mitnahme-Speisen und den Ausbau des Lieferservice wachsen.
> faz.net

Gastronomie ohne WM | Wie es Wirten ergeht, die Fußball entweder nicht zeigen können oder nicht zeigen wollen.
> stuttgarter-zeitung.de

Mit Alexa im Hotel | Amazon startet eine Hotelinitiative, damit Alexa in noch mehr Hotelzimmern zum Assistenten wird.
> tageskarte.io

Seit 45 Jahren im Hotel | Nicht etwa als Angestellter, sondern als Gast verbringt der Pianist Josef Bulva die Nächte seit 45 Jahren im Hotel 4 Jahreszeiten in München.
> sueddeutsche.de

Brexit mal ganz anders | Der Chef der britischen Pub-Kette Wetherspoon streicht neben anderen EU-Produkten deutsches Bier von der Karte.
> today.hogapage.de

Marketing mit E-Mails | Werbung über E-Mails ist einer der am häufigsten genutzten digitalen Werbe-Kanäle. Aber man muss einige Regeln beachten.
horizont.net

Weitere Artikel zum Thema

Höppner Management & Consultant GmbH
Brandschutz bezieht sich auf alle Maßnahmen, die ergriffen werden, um Brände zu verhindern, zu kontrollieren und zu löschen, um menschliches Leben zu schützen und Sachschäden zu minimieren. Was bedeutet das für Hotellerie und Gastronomie? Ein[...]
Marketing Spectrum Markets
Bereits Anfang 2021 wurde eine baldige Rückkehr zur Normalität vorausgesagt, nachdem die Covid-19-Pandemie einen radikalen Rückgang der Geschäftsreisen erzwungen hatte. Vorübergehende Verhaltensänderungen könnten zu einem dauerhaften Kulturwandel geführt haben, solange die Covid-19-Pandemie anhält und wir[...]
BGN | mohammed_hassan | Pixabay
Zur Konkretisierung des bundesweit geltenden SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandards hat die Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN) für das Gast- und Backgewerbe, die Fleisch-, Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie sowie die handwerkliche Speiseeiszubereitung verständliche und gut umsetzbare Praxishilfen als „Ergänzung der[...]
Gerd Altmann, Pixabay
Bislang gibt es im Zusammenhang mit dem Coronavirus keine einheitlichen Regelungen des Bundes und der Bundesländer. In unserer Linkliste haben wir die speziellen Informationsseiten der Landesregierungen und der DEHOGA Verbände zusammengestellt. Dort erhalten Sie einen[...]
www.tourlane.de
Nach der Gesundheitskrise stand das Jahr 2022 ganz im Zeichen der wiedergewonnenen Reisefreiheit. Vor allem die Altersgruppe Ü55 will wieder raus in die Natur, neue Reiseziele mit dem Auto oder dem Wohnmobil erkunden und ausgiebig[...]
Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit regelmäßigen Informationen zum Thema Gastgewerbe. Ihre Einwilligung in den Empfang können Sie jederzeit widerrufen.