Anzeige

HOGA im Überblick – die 100 besten Hotels der Welt wurden gewählt und ein Leipziger Hotel bleibt trotz Helene Fischer leer.

Dafür gab es eine EInigung zwischen Otto und Otto, die Krawatte wird als Gesundheitsrisiko eingestuft und Avocados wiegen bis zu 2 Kilogramm. Außerdem: Zu wenig Fachkräfte durch mangelnde Phantasie in der Führungsetage.
Engin_Akyurt - pixabay.com
Anzeige

Weniger Bibeln in den Hotelzimmern | Laut einer Umfrage legen immer weniger Hotels eine Bibel in den Hotelzimmer aus.
> idea.de

Hotelinvestment-Markt boomt | Weiterhin stürzen sich die Investoren auf den Bau von Hotels als lohnendes Invest.
> hotelvor9.de

Die 100 besten Hotels der Welt | Jedes Jahr zeichnet das US-Magazin Travel+Leisure die besten Hotels aus – aus Deutschland ist keines dabei…
> tageskarte.io

Riesen-Avocados | Australischen Farmern ist es gelungen, Avocados zu züchten, die bis zu 2 Kilogramm schwer werden. Der Name: Avozillas
> today.hogapage.de

Gesundheitsrisiko Krawatte | Zu fest zugezogene Krawatten verringern den Blutfluss zum Gehirn. Das kann Folgen haben.
> handelsblatt.com

Einigung der Ottos | Otto’s Burger in Hamburg wollte sich seinen Namen nicht nur für das Lokal, sondern auch für Kleidung schützen. Da hatte der Versandhändler Otto etwas dagegen. Die Folge: Drei Jahre Gerichtsstreit – und das Ergebnis, dass keine Verwechslungsgefahr besteht.
> tageskarte.io

Guter Gastgeber werden | Eine Engländern bietet Kurse für B&B-Anbieter an, damit diese gute Gastgeber werden.
> tagesspiegel.de

Ausgebucht – und leer geblieben | Das Sky-Hotel in Merseburg freute sich auf ein volles Haus rund um das Helene-Fischer-Konzert in Leipzig. Doch trotz Buchungen kam kein Gast. Der Hotelier erstattete Anzeige gegen Unbekannt.
> tz.de

Coole Denkfabrik | Die Denkfabrik im Lindner Hotel in Düsseldorf hat die Auszeichnung als „Deutschlands coolster Tagungsraum“ gewonnen.
> tageskarte.io

Fachkräftemangel kommt von fehlender HR-Kompetenz | Es liegt an der Phantasie der Führungskräfte, wenn zu wenig Fachkräfte im Betrieb sind, meint Angela Hornberg in einem Gastbeitrag im Handelsblatt.
handelsblatt.com

Weitere Artikel zum Thema

pch.vector | Freepik
Die Website ist das Aushängeschild eines Unternehmens. Deshalb ist es sinnvoll, sich zum Jahresbeginn die Website mal genauer anzuschauen, ältere Beiträge zu aktualisieren, schlecht gerankte Unterseiten zu überarbeiten und das Design anzupassen. Die Experten der[...]
Hannes Fahrnberger
Unternehmer finden Lösungen für die Altersvorsorge unter anderem weiterhin in Form von Lebensversicherungen. Vor allem Konzepte im Ausland bieten sich an, etwa in Liechtenstein. Die Diversifikation über das Ausland ist für deutsche Anleger ein entscheidender[...]
NOVUM Hospitality
NOVUM Hospitality sucht mit ihrem neuen und innovativen Jobformat reisebegeisterte #jetsettler, die nicht an einen festen Arbeitsort gebunden sein wollen. Der neudefinierte Job ermöglicht zwei verschiedene Arbeitssituationen zusammen zu bringen, die auf den ersten Blick[...]
Markus Winkler, Unsplash
Wir filtern die wichtigsten Informationen zur Corona-Krise für die Gastronomie und Hotellerie und erstellen eine kompakte Übersicht. In dieser Woche mit fehlenden Infos zu neuen Corona-Hilfen, Sonn- und Feiertagszuschläge bei Kurzarbeit, Öffnungsschritten erst ab Juni,[...]
mohamed_hassan | Pixabay
Arbeitgeber können ihren Mitarbeitern aufgrund der Coronakrise bis Jahresende 2020 Sonderleistungen bis 1.500 Euro zukommen lassen, ohne dass hierfür Steuern anfallen. Dies geschieht in Form von Sachbezügen oder Zuschüssen. Das Bundesfinanzministerium hat diese steuerfreien Bonuszahlungen[...]
Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit regelmäßigen Informationen zum Thema Gastgewerbe. Ihre Einwilligung in den Empfang können Sie jederzeit widerrufen.