Anzeige

Raffinierte Küche trotz fehlendem Personal: Unilever Food Solutions & Langnese schafft Lösungen mit Saucenvielfalt

Der anhaltende Personalmangel in der Gastronomie verlangt zunehmend mehr Flexibilität. Engpässe, die durch weniger Nachwuchs und ungelerntes Personal entstehen, müssen überbrückt werden. Genau dafür bietet Unilever Food Solutions & Langnese verschiedene Lösungsansätze und Hilfestellungen, um für Erleichterung zu sorgen.
Unilever Food Solutions & Langnese
Anzeige

Die Culinary Fachberatung präsentiert in zwei neuen Foldern verschiedene Saucenvarianten und Top-Gerichte für die Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung, die mit erheblicher Zeitersparnis mit Hilfe der Produkte von Knorr Professional, Lukull und Co. zubereitet werden können.

Für zeitoptimierte Abläufe sind hochwertige Grundprodukte das A und O, besonders bei Saucen lassen sich auf ihrer Basis viele verschiedene Abwandlungen mit wenigen Handgriffen zubereiten. In den neuen Foldern stellt die Culinary Fachberatung die Saucenprodukte und Variationen vor. Leif-Timo Girnth, Culinary Fachberater bei Unilever Food Solutions & Langnese, sagt dazu: „Mit einer hochwertigen Basis lässt sich in der Küche sehr viel Zeit sparen. Unsere Saucen wie der Knorr Professional Bratenjus sind schnell und vor allem einfach zubereitet. Das erleichtert den Umgang insbesondere für ungelerntes Personal. Dass Personal fehlt, heißt nicht, dass die Küche weniger raffiniert sein muss. Es kommt vielmehr auf ein Umdenken in der Planung an, dafür bieten wir so viel Hilfestellung wie möglich.“

(Foto: Unilever Food Solutions & Langnese)

Wie wäre es, wenn Rotweinjus, Wacholdersauce, vegane Rahmsauce oder Mango-Hollandaise in nur fünf Minuten zubereitet wären? Mit den Grundsaucen von Unilever Food Solutions & Langnese ist genau das möglich. Der Knorr Professional Bratenjus bringt einen kräftigen Röstgeschmack mit, damit wird jeder Bratenansatz unterstützt. Er eignet sich aber auch ideal als Grundprodukt für vielfältige Abwandlungen wie Sauce Robert, Pfeffersauce und Sauerbratensauce. Die Delikatess Sauce zu Braten ist als veganes Multitalent von Knorr Professional ebenfalls vielseitig einsetzbar. Champignonrahmsauce, Paprikasauce, vegane Rahmsauce, Preiselbeersauce und vegane Currysauce sind in wenigen Handgriffen fertig und auch für ungelerntes Personal kein Problem. Für helle Saucen ist hingegen die Lukull Sauce Hollandaise die perfekte Basis. Ableitungen wie Malteser Sauce, Mango-Hollandaise, Tomaten-Hollandaise aber auch Dijonsenfsauce und Schaumsauce sind schnell und einfach mit maximaler Qualität zubereitet.

Mehr Informationen zur Saucenvielfalt

Weitere Artikel zum Thema

Veganuary
Erstmalig nimmt mit acht Marktführern und Großbetrieben die Food-Service-Branche umfangreich in Deutschland, Österreich und der Schweiz am Veganuary teil. Die Catering-Unternehmen, darunter Eurest, Aramark sowie Klüh, erweitern ihr Sortiment zum veganen Aktionsmonat um rein pflanzliche[...]
Aryzta
Die Form wie ein Donut, der Geschmack wie eine Pizza Margherita. Pizza-Donut heißt die Innovation von ARYZTA, die für Begeisterung bei kleinen und großen Pizzaliebhabern sorgen dürfte.[...]
Jeder Gastronom freut sich, wenn Food-Blogger das Essen positiv erwähnen.gilaxia | iStockphoto.com
Eine schnelllebige, an immer neuen Innovationen reiche Branche auf der einen, wirtschaftliche Stringenz und professionelle, linientreue Kochkunst auf der anderen Seite. Von (vermeintlichen) Food-Trends und ertragreicher Erfolgsgeschichte in der Gastronomie.[...]
HaselHerz
HaselHerz-Gründerin Ebru ist das beste Beispiel dafür, dass es sich lohnt, für seine Ziele zu kämpfen. Ihr steiniger Weg hielt einige Hürden bereit, die sie immer wieder auf’s Neue erfolgreich meisterte. Mittlerweile hat sie über[...]
Bio-Milch aus der Hofmolkerei DehlwesHofmolkerei Dehlwes
Eine Bio-Zertifizierung zu erhalten ist eine grosse Herausforderung und für viele Betriebe nicht lohnend. Aber mit einer Auswahl von Bio-Produkten an den richtigen Stellen lässt sich bei ernährungsbewussten Gästen trotzdem Punkten. [...]
Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit regelmäßigen Informationen zum Thema Gastgewerbe. Ihre Einwilligung in den Empfang können Sie jederzeit widerrufen.