Anzeige
Anzeige

HOGA im Überblick – Mehr Fleisch in München und einen Stern zuviel in Esslingen

Drei neue Edel-Restaurants mit Schwerpunkt Rind und Schwein eröffnen in München. Außerdem investiert Coca-Cola in Mannheim und LinkedIn in einen Pop-up-Pub.
TheAngryTeddy - pixabay.com
Anzeige

11 Gründe für den Besuch der INTERNORGA | Mit Sicherheit gibt es noch mehr, aber diese Gründe sollen überzeugen.
> nomyblog.de

LinkedIn eröffnet einen 2-Tage Popup-Pub für Jobsuchende| Am 5. und 6. März können Jobsuchende im Londoner Start-up-Viertel Shoreditch mit Experten ihr Profil auf Vordermann bringen.
> tageskarte.io

Der leuchtende Stehtisch für den Außenbereich | Moree bietet aus zwei Serien LED-Stehtische an, Farben können frei gewählt werden.
> tophotel.de

Die Alternative zu Plastikhalmen gewinnt Startup-Preis | Auf der Transgourmet Fachmesse essenz in Hannover sicherte sich das Startup Wisefood einen Listungsplatz mit Öko-Halmen.
> derprofitester.de

2019 liegt Namibia als Reiseziel ganz vorne | Billige Langstreckenflüge und ein günstiger Wechselkurs rücken Fernziele in den Fokus der Reiselustigen.
> pregas.de

Michelin-Stern für geschlossenes Restaurant | Erst sollte es nur eine Sanierung wegen Schimmel werden, nun bleibt die Ate Vogtei dauerhaft geschlossen – den Stern gab es trotzdem.
> gastronomie-hotellerie.com

70 Veranstaltungen an 11 Tagen bei der eat! berlin | Das Feinschmeckerfestival beeindruckte kulinarisch und gipfelte im Finale im Waldorf Astoria.
> nikos-weinwelten.de

Wachstum bei Coca-Cola in Mannheim | Eine neue Mehrweganlage für rund 30 Millionen Euro hat eine Kapazität von bis zu 60.000 Glas-Mehrwegflaschen pro Stunde.
> gastro.de

Drei Restaurants mit Schwerpunkt Fleisch eröffnen in München | 3 neue Fleisch-Lokale aus dem Edelsegment trotzen dem Pflanzen-Boom.
> sueddeutsche.de

Ein Buchungsportal für Kochkurse bietet mehr als 1.000 Kurse in über 130 Städten | Der Deutsche Benjamin Ozsanay gründete das Portal mit Sitz in Thailand vor 5 Jahren.
> ngin-food.com

Weitere Artikel zum Thema

AndreyPopov, iStockphoto
Der Personalbedarf steigt. Deutsche Unternehmen suchen deutlich mehr Mitarbeiter als noch im letzten Jahr und wollen mehr Personal einstellen als 2021. Die Pandemie spielt mittlerweile keine große Rolle mehr bei der Personalplanung. Auf Arbeitnehmerseite denkt[...]
Markus Winkler von Pexels
Wichtige Updates und Informationen zur Corona-Krise für die Gastronomie und Hotellerie: +++ Neues Beihilfeprogramm „Schadensausgleich“ für Überbrückungshilfe III gestartet +++ Corona-Hilfen – Altmaier stellt erneute Verlängerung in Aussicht +++ Re-Opening Webseite online mit Ressourcen-Tips +++[...]
Hotelimmobilie des Jahres 2017 war die Bretterbude, jetzt startet der Wettbewerb in die nächste Runde.Bretterbude
Auch in diesem Jahr wird wieder der europäische Branchenaward „Hotelimmobilie des Jahres 2018“ im Rahmen des hotelforum in München vergeben. Einsendeschluss für die Bewerbungen ist am 29. Juli 2018.[...]
BVL / Wiese
Im Jahr 2018 haben die Lebensmittelkontrolleure der Bundesländer 504.730 Betriebe unangekündigt überprüft. 67,5% aller Beanstandungen entfielen auf Gastronomiebetriebe und Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung. Besonders die Hygiene ist ein Problem.[...]
Bachelle’s Restaurant
Seit kurzem hat das Restaurant Bachelle auf dem Golfplatz Burgwedel bei Hannover die Digitale Speisekarte app2get im Einsatz. Die Corona-Pandemie hat in der Gastronomie über 325.000 Mitarbeiter gekostet, da diese in andere Branchen abgewandert sind.[...]
Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit regelmäßigen Informationen zum Thema Gastgewerbe. Ihre Einwilligung in den Empfang können Sie jederzeit widerrufen.