Außengastronomie

Ratgeber Außengastronomie: Mit Terrasse und Biergarten richtig wirtschaften

© Terroa - iStockphoto

Ob Sommer oder Winter, ob Kaffee oder Cocktail: Es zieht die Gäste an die frische Luft. Von einem Außenbereich können Gastgeber ganzjährig profitieren, wenn sie nachhaltig planen, genau kalkulieren und von der Konzession bis zum Gastroschirm alle Anforderungen im Blick behalten. Sodann wird der Outdoor-Bereich des Restaurants oder Hotels selbst an kühlen Tagen zu einer lukrativen Umsatzquelle.

Außengastronomie

Sommerliche Highlights für die Speisekarte

© Ivan Bajic - iStockphoto

Wer im Sommer seinen Platz im Freien einer Gaststätte sucht, ist meist auf der Suche nach einem erfrischenden Getränk und einer leichten Mahlzeit. Doch wie können Gäste vom Angebot überzeugt werden und welche Highlights lassen das Wohlbefinden in die Höhe schnellen? Wir zeigen Ihnen, wie Gäste mit sommerlichen Inspirationen überzeugt werden, die sich leicht in das Tagesgeschäft integrieren lassen.

Ausgabe 07-08/2019 als eMagazin

Produkt der Woche

Themen-Hub Außengastronomie

GiorgioMagini | iStockphoto.com