Anzeige
Suche
Anzeige

NOVUM Hospitality setzt auf digitale Gästekommunikation: Neue App ergänzt Loyalty-Programm

Zusammen stark in der Digital Customer Journey: Um die digitale Gästekommunikation auszubauen und zugleich die Kundenbindung weiter zu stärken, hat NOVUM Hospitality die neue „NOVUM App“ gelauncht. Die intern entwickelte Anwendung ergänzt das beliebte Loyalty-Programm „N-Members“.
NOVUM Hospitality
Anzeige

Die „NOVUM App“ bietet Gästen zahlreiche Vorteile: So überholt die Anwendung bisherige Kommunikationskanäle wie Telefonie oder E-Mail und vereinfacht Buchungen sowie deren Verwaltung. Sämtliche Buchungsvorgänge und -bestätigungen werden automatisch in der App gespeichert, außerdem sehen Gäste ihre Buchungen jederzeit in ihrem Profil. Die App ist auf Deutsch und Englisch verfügbar und erkennt dabei die im Handy eingestellte Sprache. In Zusammenarbeit mit externen Partnern wie „Rentalcars“ oder „TourDesk“ ist es den Gästen über die App auch möglich, Mietwagen oder Tickets für Sehenswürdigkeiten, Museen, Musicals und vieles mehr zu buchen. Ziel ist es, die App künftig mit weiteren externen Anbietern zu verknüpfen. Die verschiedenen Features sparen den Gästen nicht nur jede Menge Zeit, sondern machen die Digital Customer Journey auch angenehm und unkompliziert. Auch für NOVUM Hospitality selbst zahlt sich die App aus – sie ermöglicht einen noch direkteren Kontakt zu den Gästen und unterstützt, neben der Kundenbindung, auch entscheidend bei der Kundenneugewinnung. Durch das App-Icon, dem markanten „NOVUM-N“, auf jedem Display wird zudem das Marken Branding nachhaltig gefestigt.

Erfolgreicher Start für die „NOVUM App“

Bei den Gästen kommt die „NOVUM App“ gut an: In den App-Stores von Google und Apple ist die Anwendung mit 4,9 von fünf Sternen bewertet. Auch die Rezensionen fallen entsprechend positiv aus: „Die App läuft stabil und reagiert schnell, was die Nutzung noch angenehmer gestaltet“, führt eine Nutzerin aus und ergänzt: „Die vielen nützlichen Features sind leicht zugänglich und haben mir geholfen, alles effizient zu erledigen.“ Ein weiterer Nutzer schreibt: „Die App ist sehr gut aufgebaut und übersichtlich. Und das Wichtigste: Man erhält tatsächlich als Mitglied einen günstigeren Preis!“

Sinnvolle Ergänzung zum Loyalty-Programm „N-Members“

Die „NOVUM App“ steht in Ergänzung zum Treueprogramm „N-Members“, das NOVUM Hospitality im März dieses Jahres für alle Eigenmarken launchte. Bislang haben sich bereits knapp 150.000 Gäste für das Loyalty-Programm registriert und profitieren so bei jeder Buchung von attraktiven Vorteilen. Dazu zählen zehn Prozent Rabatt auf öffentliche Raten, kostenfreie Stornierung bis 23 Uhr am Anreisetag bei einer Best Flexible Rate beziehungsweise Umbuchbarkeit einer Non Refundable Rate sowie eine Flasche Wasser gratis beim Check-in. Mit dem Treueprogramm, das auch in der „NOVUM App“ integriert ist, spricht NOVUM Hospitality Neukunden und Stammgäste gleichermaßen an und betont den Fokus auf flexible Reisen, sowohl geschäftlich als auch privat.

Mehr Informationen 

Weitere Artikel zum Thema

monkeybusinessimages, iStockphoto
Der Wunsch nach kontaktlosen Zahlungsmöglichkeiten in der Gastronomie hat seit der Corona-Pandemie deutlich zugenommen. Auch bei Kleinstbeträgen erwarten Kunden zunehmend Kartenzahlung. Für Gastronomen ist das ein Vorteil – vor allem, wenn die Bezahlterminals perfekt mit[...]
qimono | Pixabay.de
Es lassen sich erhebliche Unannehmlichkeiten und Probleme ersparen, wenn bei der Auswahl eines digitalen Kassensystems und der Kassenführung darauf geachtet wird, dass dieses rechtskonform ist. Dabei sind besonders die DSGVO und die GoBD sehr wichtig.[...]
Eine WLAN-Lösung, die die Anforderungen einer kleinen Bar bis hin zum großen Hotel erfüllt: bei dem Angebot von Maxspot können Gastronomen und Hoteliers für eine maßgeschneiderte Lösung zwischen vielfältigen Funktionen wählen.[...]
Gastrofix
Das Gastgewerbe wird immer digitaler – und das ist gut so. Kassensysteme nehmen hierbei eine ganz besondere Position ein, spiegeln sie doch nicht nur das Kassieren, sondern mit stetig neuen Funktionen eine ganze Bandbreite digitaler[...]
flyerwerk | Pixabay
Das Restaurant „Heat" in Hamburg ist der erste Gastronomiebetrieb, der das Bargeld in Zukunft vollständig hinter sich lässt. Seit kurzer Zeit nimmt die Pizzeria ausschließlich bargeldlose Zahlungsmittel an und spart dadurch laut eigenen Angaben insgesamt[...]
Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit regelmäßigen Informationen zum Thema Gastgewerbe. Ihre Einwilligung in den Empfang können Sie jederzeit widerrufen.