Anzeige
Suche
Anzeige

Reine Luft im Hotel Löwen dank UV-C-Luftreiniger

Die wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie bekam nahezu jede Branche zu spüren – unter anderem auch das Hotelgewerbe. Was tun, wenn aus Gründen der allgemeinen Sicherheit keine Aufenthalte in Unterkünften mehr möglich sind und das Geschäftsmodell von einem auf den anderen Tag gefühlt hinfällig ist?
Hotel Löwen, Hönle

Im Jahr 2019 – unwissend ein Jahr vor Beginn der Pandemie – haben sich die Brüder Nico und Daniel Sackmann dazu entschieden, ihre Sackmann-Hotelwelt im Schwarzwald zu erweitern und gemeinsam das nahegelegene Hotel Löwen im Murgtal inklusive seiner dazugehörigen Panorama-Hütte zu übernehmen.

„Fantastische Werte“

Die damalige Übernahme – eine enorme Aufgabe, neben ihrer regulären Tätigkeit für das Hotel Sackmann. Denn: Auch dort gab es in den vergangenen Monaten einiges zu tun. Eine zweistellige Millionensumme investierte die Familie Sackmann in umfassende Sanierungsarbeiten – in der Hoffnung, dass sich ihre Häuser nach der Pandemie wieder mit Gästen füllen würden. Der Plan ging auf: Die Auslastung des Sackmann-Hotels lag im August 2021 bei über 95 und beim Löwen bei über 80 Prozent. „Fantastische Werte“, wie Daniel Sackmann betont.

Leise und optisch ansprechende Luftreiniger

Die Hönle-Geräte unterstützen effektiv die vorgeschriebene Stoßlüftung bzw. die permanente Lüftung der Räume durch gekippte Fenster. Wie gut die Entkeimung mit UV-Strahlen gerade auch bei Coronaviren funktioniert, wurde bereits mehrfach von unabhängigen Wissenschaftlern nachgewiesen. Wichtig: Die Luftreiniger entkeimen zuverlässig die Luft und stören dabei in keinster Weise das Ambiente im Hotel. „Die Geräte arbeiten so leise, dass unsere Gäste überhaupt nicht bemerken, dass keine zwei Meter von ihnen entfernt ein Luftentkeimer arbeitet“, so Daniel Sackmann. Eine (Nicht-)Wahrnehmung, die auch sein Bruder teilt. „Die Gäste bekommen von den Geräten nichts mit.“ Und fragt doch einmal einer nach, dann „honorieren sie unser Engagement für die Gesundheit der Gäste und Mitarbeiter“.

Die Dr. Hönle AG, Mutter der Hönle Gruppe, mit Sitz in Gilching / München gehört zu den weltweit führenden Anbietern für industrielle UVTechnologie. Der börsennotierte UV-Spezialist entwickelt, produziert und vertreibt weltweit UV-/UV-LED-Anlagen, UV-Strahler und UV-Messtechnik. Die Anlagen kommen bei der Vernetzung photoreaktiver Substanzen, sowie bei Luft-, Wasser- und Oberflächenentkeimung, Sonnensimulation und Beleuchtung zum Einsatz. Hönle Produkte werden in Fertigungsprozessen der Elektronik, Mikroelektronik, Feinmechanik und Optik, sowie in der Druck-, Beschichtungs-, Automobil, Luftfahrt-, Pharmaindustrie und Photovoltaik-Industrie eingesetzt. Seit Jahrzehnten entwickelt und produziert Hönle UVC-Geräte zur Oberflächenentkeimung, die hauptsächlich bei der Lebensmittelproduktion eingesetzt werden. Anfang 2020 hat das Unternehmen sein Portfolio um Geräte zur Raumluftentkeimung erweitert, die gemeinsam mit der Tochterfirma Sterilsystems entwickelt wurden, einem Spezialisten, der mit über 30 Jahren Erfahrung im Bereich UVC-Entkeimung zu den Pionieren dieser Technologie gehört.

Weitere Artikel zum Thema

Vitrulan Textile Glass GmbH
Das Problem kennen viele Gastronomen: Ist der Laden voll, ist es laut. Menschen unterhalten sich und lachen, Geschirr und Besteck klappern, Stühle werden gerückt. Fehlen dann Schallschlucker im Raum, kann die Akustik für die Gäste[...]
JayMantri, Pixabay
Die Hygiene ist ein absolutes Top-Kriterium für Hotelbewertungen. Daneben wird die Prioritätenliste der Gäste zumeist von einem guten Schlaferlebnis angeführt. Denn in einem schmutzigen und unbequemen Bett wird der Gast keine Ruhe finden und das[...]
KAJ Hotel Networks
Fokus auf Nachhaltigkeit und Individualität: Die Trennung zwischen Freizeit und Arbeit verschwimmt zunehmend. Die dabei entstehende Verschmelzung spiegelt sich auch in den neuen Hotelkonzepten wider. Hotels von heute sind Lebensräume mit eigenständigen, individuellen Konzepten. Der[...]
Dave Photoz, Unsplash
Die im Jahr 2019 erstmals vorgestellte Studie über Hygiene in Hotelbetten liefert 2022 neue Daten. Rund 50% der Hotels verfügen nach wie vor über Mängel im Bereich der Bettenhygiene. Die Studie wertet die Daten von[...]
Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit regelmäßigen Informationen zum Thema Gastgewerbe. Ihre Einwilligung in den Empfang können Sie jederzeit widerrufen.