Produkt-Präsentationen

MKN jetzt auch online mit Digital Events erleben

Innovationen hautnah erleben – das ist schon immer das Motto der MKN Cooking Experience Seminare. In den aktuellen Zeiten geringer persönlicher Kontakte hat der Profikochtechnikhersteller aus Wolfenbüttel seine neuen Digital Events ins Leben gerufen, um Interessierten trotzdem die Möglichkeit zu geben, die world of cooking live zu erleben.

© MKN

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Die MKN Produktneuheiten FlexiChef 2.0, SpaceCombi Team und SpaceCombi Magic Team werden jetzt im Rahmen der Reihe DIGITAL Events digital vorgestellt. 

Auf dem MKN Facebook und Instagram Kanal, sowie auf Webinaris werden an unterschiedlichen Terminen live Videos präsentiert. Erfahrene Vertriebsprofis und Köche berichten über Produkte der MKN Familie, Gartechniken oder einzelne Gerichte. Während die Profiköche unterschiedliche Speisen zubereiten, bekommen die Teilnehmer einen besonderen Einblick in die MKN Profikochtechnik und Produktneuheiten. Dabei sind sie herzlich eingeladen, interaktiv an den Veranstaltungen teilzunehmen und im Live-Chat ihre individuellen Fragen zu stellen. 

Weitere Infos zu den Themen und Terminen auf der MKN Webseite

Bisher keine Kommentare zu “MKN jetzt auch online mit Digital Events erleben”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Artikel zum Thema

Digitalisierung

Digitalisierungsindex Mittelstand 2018: Gastgewerbe kommt mit der digitalen Transformation voran

© SvetaZi | iStockphoto.com

In immer mehr Gaststätten und Hotels gehört die digitale Transformation zum Alltag: Sie machen auf Webseiten auf ihre Angebote aufmerksam. Lassen sich auf Online-Portalen bewerten oder testen gar Roboter als zusätzliche Servicekräfte. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Branche auf ihrem Transformationsweg vorangekommen und erreicht nun 53 von 100 Indexpunkten.

Zukunftsfähig?

Digitalisierung in der Gastronomie – Willkommen im „Neuen Normal“

© stockstudioX | iStockphoto

Der erste Lockdown im März hat alle hart getroffen, speziell die Gastronomie. Leichtes Aufatmen im Sommer, Hoffen und Bangen im Herbst. Jetzt ein Winter, eine Weihnachtssaison, die man so noch nie erlebt hat: keine Weihnachtsfeiern, keine Weihnachtsmärkte, keine Familienfeiern – ein wirtschaftlicher Totalschaden. Digitale Prozesse erleichtern allerdings erheblichen Mehraufwand und können den Betrieb zukunftsfähig halten.

Interview

Digitalisierung bedeutet: Der Gast wird zum Entscheider

© SuitePad

Die Hotellerie steckt tief in der Krise. Um am Leben zu bleiben, muss sie Umsätze generieren. Aber wie soll das gehen, wenn ein Großteil der Gäste ausbleibt? „Es gibt mutige und machbare Lösungsansätze!“, sagt Moritz von Petersdorff-Campen, Geschäftsführer SuitePad, Europas führender Anbieter von In-Room Tablets in der Hotellerie, und Experte für digitale Gästekommunikation. Im Interview spricht er über das Zusammenspiel von Mensch und Maschine in der Hotellerie.