Anzeige

Alle Schritte der Milchverarbeitung

Die Milchverarbeitung ist ein Prozess der in mehreren Schritten verläuft. Die Milch wird dazu erst aufbereitet und dann je nach gewünschtem Produkt veredelt. Wir zeigen Ihnen neben den Prozessen der Aufbereitung auch die einzelnen Veredelungsschritte.
Inproma GmbH
Anzeige
(Foto: frischli Milchwerke GmbH)

1. Fettstufen der Milch

Die Milch, die beim Landwirt in Kühlbehältern gesammelt wird, wird mit Milchsammelwagen in die Molkerei transportiert.

  • Die Prüfung der Milch auf Fettgehalt, Eiweißgehalt, Keimzahl, Zellgehalt und Hemmstoffe dienen der Qualitätssicherung und der Bezahlung der Landwirte.
  • Im Separator – einer speziellen Zentrifuge – findet der erste Bearbeitungsschritt statt. Durch die Fliehkräfte, die bei ca. 6000 Umdrehungen pro Minute entstehen, wird die schwerere Magermilch nach außen und der leichtere Rahm nach innen geschleudert.
  • Neben der Trennung ist dies gleichzeitig ein Reinigungsschritt, da Schmutz und Mikroorganismen am schwersten sind und an der Außenwand des Separators abgeschieden werden.
  • Der gewonnenen Magermilch wird wieder Rahm zugesetzt, die Menge der Rahmzugabe richtet sich nach dem gewünschten Fettgehalt im Endprodukt.

Weitere Artikel zum Thema

Dauerbrenner Milch: Ohne Kuhsaft läuft nichts.Milchwerke Berchtesgadener Land Chiemgau eG
Der Bio-Traditionskoch Florian Lechner ist unter anderem Betreiber des Bio-Landhotels und Restaurants Moarwirt sowie des Café Nymphenburg Sekts am Viktualienmarkt. Verschrieben hat er sich der alpenländischen Küche, wobei er die altbayrische Tradition mit der modernen[...]
miodrag ignjatovic, iStockphoto
Die Geschichte der Verkaufsautomaten reicht weit zurück, gerade in der Gastrobranche. 1615 waren bereits pfeifentabakverkaufende Münzautomaten in englischen Wirtshäusern verbreitet, alles also lange her. Doch in gerade in den letzten Jahren hat sich viel in[...]
Eine große Auwswahl qualitativ hochwertiger Käse-Sorten begeistern die Gäste von Serkan Akgün.Miriam Prellwitz
Würzig, cremig, kraftvoll – Käse hat viele Facetten, die eine Bereicherung für die Speisekarte eines jeden Restaurants sind. Was es beim Einkauf, der Lagerung und dem Servieren von Käse zu beachten gibt, erklärt Serkan Akgün,[...]
Kaffee Meister | Unsplash
Nicht nur Allergiker setzen auf Alternativen zur Kuhmilch – die pflanzlichen Produkte und insbesondere der Haferdrink werden durch ihre Vorteile auch bei gesundheitsbewussten und vegan lebenden Menschen immer beliebter. Auch Stiftung Warentest fand keine größeren[...]
Travelcircus
Der Sommer steht vor der Tür, die Temperaturen steigen und die Menschen haben nach Feierabend Lust auf das Gefühl von Dolce Vita. Das Sommergetränk schlechthin? Aperol Spritz! Seit einigen Jahren schon kommt der Trend-Cocktail bei[...]
Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit regelmäßigen Informationen zum Thema Gastgewerbe. Ihre Einwilligung in den Empfang können Sie jederzeit widerrufen.