Suche

Einführungskollektion der neuen Gastro-Porzellanmarke Heart&Soul spielt meisterlich mit Emotionen

Mit „Wann kommt es?“ ist nicht immer das Essen für hungrige Gäste gemeint. Auch Porzellankollektionen können spontan den Habenwollen-Effekt auslösen: So wurde die Einführungskollektion der neuen Gastro-Porzellanmarke Heart&Soul bereits vor ihrem offiziellen Launch ihrem Namen gerecht.
BHS tabletop
Anzeige

Die Kollektion Perfect Match von Heart&Soul, dem jüngsten Markenmitglied der BHS tabletop, überzeugte die ersten Kunden schon bei der Preview und ist sowohl im Hyatt Place Frankfurt Airport, als auch in der Business-Etage der Gastronomie im Frankfurter Marienturm bereits im Einsatz – ein Perfect Match! Wie alle Artikel und Kollektionen von Heart&Soul kommt Perfect Match mit handgefertigten Unikaten aus Vitrified China. Das visuelle Design trägt die Handschrift seines jeweiligen Kreateurs und fällt bei jedem Artikel etwas anders aus.

Der individuelle Look auf dem gedeckten Tisch entsteht sowohl durch die Einzigartigkeit jedes Artikels, als auch durch das Zusammenspiel von unterschiedlichen Formen und Farben. Ob flache und tiefe Coupteller, Platten, Bowls oder Kaffeegeschirr – jeden der insgesamt 25 Artikel gibt es in fünf Dekorfarben. Alle sind von der Natur inspiriert. Die Kollektion enthält somit 125 unterschiedliche Artikel, durch die sich zigtausende an Kombinationsmöglichkeiten bieten. Dabei gibt es weder ein Zuviel noch ein Zuwenig – von farbharmonischen Einzelstücken bis hin zu farbenfroh im Mix gedeckten Tischen ist alles möglich.

Individualität prägt auch das Konzept und Design des Hyatt Place Frankfurt Airport. General Manager Rico Richter und sein Team entschieden sich „innerhalb von 20 Minuten bei der ersten Preview“ für die Kollektion in vier der fünf Dekorfarben – sowohl einstimmig schnell entschlossen, als auch nach verschiedenen Kriterien bewusst ausgewählt. Kriterium Nummer eins: Der visuelle Eindruck. Denn das ist, was auch für die Gäste auf den ersten Blick zählt. Dekorfarbe Avocado: Dunkel und verlockend wie die Schalen von Avocados bilden die dekorativen Wirbel aus verschiedenen grünen und silbernen Farbpigmenten auf den Tellern spannende Kontraste. Gerichte in hellen und in Komplementärfarben kommen so besonders gut zur Geltung, sagt auch der Küchenchef des Hyatt Place Frankfurt Airport Thomas Hirt, der hierauf gegrilltes Doradenfilet mit klassischem Risotto und Tomaten-Oliven-Ragout serviert. Das Farbkonzept spielt im Haus eine wichtige Rolle: Sowohl auf dem gedeckten Tisch, als auch rundum. So ist es auch kein Zufall, dass die Dekorfarbe Avocado exakt zu einem der verschiedenen Bezugsstoffe der Stühle im Zoom-Restaurant passt. In diesem wird auf der Kollektion Perfect Match nicht nur Lunch und Dinner serviert: „An unserem üppigen Frühstücksbüffet können unsere Gäste selbst die Teller oder Schalen auswählen, auf denen sie ihr Frühstück am liebsten genießen. Hier stehen die Porzellan-Unikate in mehreren Farbnuancen zur Verfügung.“ Dekorfarbe Thyme: Vielfältig wie die Sorten ihres im Mittelmeerraum wachsenden Namensgebers sind auch die Variationen des Farbtons Thyme. Und ebenso unverzichtbar wie das Gewürz unterschiedlichste kulinarische Genüsse bereichert, harmoniert die Farbe mit unterschiedlichen Food-Styles.

Perfect Match in der Dekorfarbe Thyme war das „Musthave“, für das sich die Business-Etage der Gastronomie im Frankfurter Marienturm entschied. Diese beherbergt 11 Räume für vier – 122 Personen, umlaufende Dachterrasse inklusive. Je nach Veranstaltung werden hier Barbecues ausgerichtet, Business Lunches oder 4- Gänge-Menüs serviert. Hospitality Manager Alexander Götz berichtet: „Wir hatten konkreten Bedarf, sehr genaue Vorstellungen vom visuellen Design, und schnell musste es gehen. Perfect Match in der Dekorfarbe Thyme hat unsere Anforderungen voll erfüllt. Die Lieferung erhielten wir vier Tage nach unserer Kaufentscheidung und konnten die unmittelbar anstehende Veranstaltung schon eindrucksvoll mit dem neuen Porzellan bespielen.“

Dekorfarbe Cumin: Die subtilen Schattierungen des warm-würzigen Farbtons Cumin, benannt nach dem Kreuzkümmel, bilden eine solide Grundlage für eine kulinarische Reise rund um den Globus.

Dekorfarbe Oyster: Zart glänzend und weich schimmernd wie das Perlmutt von Austern kommt die Farbe Oyster auf den Tisch: Sie inspiriert zum Spiel mit monochromen Kombinationen fürs Casual Dining.

Dekorfarbe Breeze: Erfrischend wie eine leichte Brise an einem heißen Sommertag: Ebenso unbeschwert wirkt die Dekorfarbe Breeze – ob am Strand oder in der City. Mit Breeze zieht Urlaubsfeeling sogar im Fine Dining ein, denn auch hier hat sich beim Geschirr der Dresscode geändert.

Die Dekorfarben der Kollektion tragen das Natürliche nicht nur im Namen, sondern bringen es auf den Tisch – ein lässiges, entspanntes, bisweilen sonniges Flair entsteht. Die Unikate signalisieren den Gästen zudem die Einzigartigkeit des speziell für sie geschaffenen Wohlfühlmoments. Damit die trendbewusste Gastronomie das Spiel um die Gunst der Gäste schnell für sich entscheiden kann, sind alle Artikel der Kollektion Perfect Match sofort verfügbar. Weitere Informationen darüber, wie die Kollektion Perfect Match eingesetzt werden kann und bei wem sie es wird, gibt es in der digitalen Reportage „Zu Gast im Hyatt Place Frankfurt Airport“

Weitere Artikel zum Thema

Schönwald
Mit den Dekoren Spirit und Flair aus dem Dekorkonzept Mood Boosters landet die Porzellankollektion Vibes von Schönwald im Hier und Jetzt: Eine neue Art der Hommage an das Stäbchenrelief mit seiner Reminiszenz an die 60er[...]
VEGA
Richtig portionieren, richtig platzieren, richtig präsentieren – bei Frühstück und Brunch gibt es vieles zu bedenken. Die Wahl des Geschirrs und der Dekoration nimmt dabei eine wichtige Rolle ein. [...]
SCHÖNWALD – BHS tabletop AG
Hochzeiten, runde Geburtstage und Babyparties sind für die einen der schönste Tag im Leben und für andere die besten Umsatzbringer. Wer sich mit seinem gastronomischen Konzept auf Feiern spezialisiert hat, erlebt Gäste, die sich und[...]
Bubbles von PapstarPapstar
Mit einer Mischung aus neuen Produkten und bewährtem Sortiment positioniert sich Papstar auf der Intergastra in Stuttgart erneut als einer der führenden Anbieter für Einmalgeschirr und Serviceverpackungen in Europa. [...]
Gastro-Porzellan Perfect Match von Heart&Soul
Man sieht es, man schmeckt es: Weder Allerlei auf dem Tisch, noch Einerlei auf dem Teller machen Lokale zu Lieblingslocations – vielmehr überzeugt das, was so echt und einzigartig ist, wie es auch die Gastgeber[...]
Unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit regelmäßigen Informationen zum Thema Gastgewerbe. Ihre Einwilligung in den Empfang können Sie jederzeit widerrufen.