10aus7 in Woche 16/2019

HOGA im Überblick – Beste Azubis in Berlin und Brandenburg und immer noch Ärger in Rheinland-Pfalz

Während über den DEHOGA Rheinland-Pfalz noch diskutiert wird, waren sich beim Bundespreis „Zu gut für die Tonne“ alle einig, es siegte einmal mehr die Nachhaltigkeit. Eine Chance auf den Titel haben noch alle, die sich beim Deutschen Tourismuspreis 2019 bewerben wollen.

© Engin_Akyurt - pixabay.com

YOUNGSTERS der Gastronomie ausgezeichnet | Frei nach dem Motto #hauptsachegesund wurden Berlins und Brandenburgs beste Azubis ausgezeichnet.
> nikos-weinwelten.de

Der weite Weg zur Gleichberechtigung | Helene Karmasin vom Marktforschungsinsitut Karmasin Behavioural Insights über Geschlechterrollen und Gemüseküche.
> nomyblog.de

Bundespreis „Zu gut für die Tonne“ verliehen | Bundesernährungsministerin Julia Klöckner zeichnete nachhaltige Konzepte und Betriebe aus.
> gastrotel.de

Der Trend der Bowls ist ungebrochen | Die Mahlzeit in der Schüssel wird immer beliebter, Porzellanhersteller greifen den Trend der bunten Bowls auf.
> gastronomie-hotellerie.com

Summer-Camp für Einsteiger ins Hotel-Business  | Ein 1-wöchiges Summercamp im Schindlerhof zeigt mit Workshops und Vorträgen Wege zum eigenen Business auf.
> tophotel.de

Einmal die Hotel-Deko zum Mitnehmen, bitte | Ein Stuttgarter Startup verhilft Hoteliers zu Mehrumsatz durch den Verkauf von Hotelprodukten.
> derprofitester.de

Querelen im DEHOGA Rheinland-Pfalz führen zu Unverständnis | Die Wahl des Präsidenten Haumann bis zum Jahr 2029 sorgte für Aufruhr und Widerstand.
> tageskarte.io

Der Deutsche Tourismuspreis sucht auch 2019 innovative Konzepte | Innovative und nachhaltige Ansätze haben gute Erfolgschancen, bis zum 21. Juni läuft die Bewerbungsfrist.
> hogapage.de

Zehntausende Kreditkarten-Daten geklaut | Darknet-Onlineshop verkauft digitale Doppelgänger.
> t3n.de

Neue Sommeliere im Restaurant Vendôme | Maria Rehermann löst Marco Franzelin ab und arbeitet nun an der Seite von Sternekoch Joachim Wissler.
> ahgz.de

Bisher keine Kommentare zu “HOGA im Überblick – Beste Azubis in Berlin und Brandenburg und immer noch Ärger in Rheinland-Pfalz”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Artikel zum Thema

Gastro-Trends

Digitale Dienste auf dem Vormarsch

© kaboompics | Pixabay

Eine OpenTable Umfrage zeigt, was deutsche Restaurantbesucher von den Top-Technologietrends in der Gastronomie halten. Dabei haben die Experten vom weltweit führenden Anbieter für Restaurantreservierungen herausgefunden, dass Automatisierungen am Tisch für die Gäste ganz oben auf der Wunschliste stehen: Per Knopfdruck bestellen oder auch bezahlen – das ist für die Befragten eine gute Idee und damit der Top-Trend in dieser Befragung.

Interview

DFB-Koch Anton Schmaus: „Ich bin Baustein in einem riesigen Getriebe“

© Florian Hammerich

Seit dem vergangenen Jahr steht der Sternekoch Anton Schmaus aus Regensburg bei der deutschen Fußball-Nationalmannschaft am Herd. Während des gesamten Turniers ist er für die Versorgung der Spieler und des gesamten Teams verantwortlich. Im Exklusiv-Interview mit Gastgewerbe Magazin erläutert der 36-jährige, wie man Koch der Nationalmannschaft wird und welche Herausforderungen er für die WM hat.