Top-Trends Arbeitsschuhe für die Küche

Rutschfest, robust & bequem: Top-Features für Küchenschuhwerk

In keinem anderen Bereich des Gastgewerbes muss das Schuhwerk so verlässlich und robust sein wie in der Küche. Bei der Auswahl von Arbeitsschuhen für Küchen-Brigaden gilt es daher, bestimmte Kriterien zu berücksichtigen. Sowohl der Komfort und die Bequemlichkeit sind in der Küche wichtig – schließlich werden nahezu alle Arbeiten im Stehen, beziehungsweise Laufen verrichtet – auch die Sicherheit ist ein wesentlicher Faktor, den gutes Schuhwerk erfüllen muss. Rutschfestigkeit auf glatten, öligen Böden ist hier meist ebenso so wichtig wie Schutz vor Verletzungen in Form von eingearbeiteten Verstärkungen bis hin zu Stahlkappen.

© Easyturn | iStockphoto

Alle Inhalte zu Berufsbekleidung im Überblick

Kriterien und Produktauswahl

Das Angebot an Arbeitsschuhen für Küchenpersonal wächst stetig: Jede Saison präsentieren die Hersteller neue Modelle mit vielfältigen Features und trendigen Designs. Die Auswahl ist so umfangreich, dass Kaufentscheidungen oftmals schwer fallen. Wir geben Ihnen im Anschluss einen Überblick der neuesten Modelle und deren wichtigster Features: Rutschfestigkeit, Komfort und Langlebigkeit.

ELTEN: Core Schuh Motion Low S2

 

Core Schuh Motion Low S2 (Foto: © ELTEN GmbH)

Charakteristik

Materialien, die den Anforderungen in Küchen gerecht werden, müssen vor allem robust sein: Der Core Schuh Motion Low S2 trotzt sämtlichen Flüssigkeiten, mit denen er in Kontakt kommt, durch hydrophobierte – also wasserabweisende – Mikrofaser Fashmo: Das Material ist extrem pflegeleicht, atmungsaktiv und reißfest, zudem ist es bis zu 30 Prozent leichter als Leder. Ebenfalls verwendet wurde das patentierte Textilmaterial Cordura®: Es sorgt zusätzlich für ausgezeichnete Abrieb-, Reiß- und Verschleißfestigkeit. Im Inneren des Schuhs hat Komfort absolute Priorität: Atmungsaktives Textilfutter, eine geschlossene und gepolsterte Lasche sowie ganzflächige Einlegesohlen sorgen für bequemes Laufen. Die Sohle ist aus robustem, abriebfestem und elastischem hermoplastischem Polyurethan: TPU/PU. Für maximale Unfallsicherheit sorgen zudem die eingearbeiteten Kunststoffkappen. Der Schuh besitzt die Sicherheitsklasse S2

Highlight & Features

Top-Feature beim Elten Core Motion Low S2: Die ESD-fähige Softvlies-Brandsohle. Die Brandsohlen sorgen für ein angenehmes Fußklima und ein hohes Maß an Tragekomfort. Sie sind ca. 50 Prozent leichter als vergleichbare Sohlen aus Naturmaterialien und zudem flexibel und formstabil. Sie besitzen eine gute Luftdurchlässigkeit und einen ausgezeichneten Abriebwiderstand. Durch die hohe Feuchtigkeitsaufnahme sorgen sie für ein angenehmes Fußklima. Weitere Eigenschaften sind: Schnelles Abtrocknen (trocknen quasi über Nacht), kein Verfärben und Verhärten bei Feuchtigkeitsbelastung, pH-neutral (pH-Wert von ca. 7 – 8), kein Nährboden für Bakterien.

Preis
90,32 €

> ELTEN

Skechers: Work Relaxed Fit: Soft Stride – Grinnel Sicherheitsschuh

 

Soft Stride – Grinnel (Foto: © Skechers)

Charakteristik

Skechers Schuhe sind vielen im Sportbereich bekannt: Hier bietet die US-Marke ein breites Sortiment an stylischen und funktionalen Modellen für verschiedene Sportarten an. Doch auch im Segment der Berufsschuhe mischt Skechers erfolgreich mit: Das Modell Grinnel überzeugt mit edlem Obermaterial aus geöltem Wildleder, klassischer Schnürung und Einsätzen aus Ripstop-Mesh für einen angenehmen Kühlungseffekt.

Highlight & Features

Trotz des trendigen Designs steht auch beim Grinnel Sicherheitsschuh der maximale Schutz des Trägers im Vordergrund: Dank der Komposit-Zehenkappe und einer Zuordnung zur EN ISO 20345:2011 Kategorie SB FO (kohlenwasserstoffbeständig) SRC, wird Schutz vor allen eventuellen Widrigkeiten im Tagesgeschäft des hektischen Küchenalltags geboten.

Preis
95,00 €

> Skechers

Abeba: Berufsschuh Uni6

 

Uni6 (Foto: © Abeba GmbH)

Charakteristik

Die Berufsschuhe Uni6 von Abeba könnten auf den ersten Blick, dank ihres sportlichen Designs mit geschnürtem Ristbereich, auch für stylishe Sportschuhe gehalten werden. Tatsächlich besitzen sie jedoch diverse, weitere Annehmlichkeiten, die für robuste Arbeitsschuhe im Küchenumfeld unerlässlich sind: Das Obermaterial ist antistatisch und das Innenfutter dank Silver Point atmungsaktiv. Die Zwischensohle besteht aus modernem Soft-PU. Der Schuh hält problemlos heiße Temperaturen in der Küche aus.

Highlight & Features

Eine ORTHOstat-Sohle ist bei diesem Modell möglich: Es ist die individuelle orthopädische Einlage nach EN ISO 20347:2012 und 20345:2011 von Abeba. Sie wurde in enger Zusammen­arbeit mit dem orthopädischen Fachbetrieb „Doppler“ entwickelt und lässt sich individuell an ihren Träger anpassen. Die 2007 geänderte BG-Regel 191 besagt, dass bei jeder orthopädischen Anpassung geprüft werden muss, ob die Schuhe weiterhin den Anforderungen der Norm EN ISO 20347 bzw. EN ISO 20345 entsprechen. Mit der ORTHOstat-Sohle bleiben die Schuhe weiterhin nach der EN ISO Norm 20347:2012 oder 20345:2011 zertifiziert.

Preis
94,89 €

> Abeba

Engelbert Strauss: Sicherheitshalbschuhe Andrew

 

Sicherheitshalbschuhe Andrew (Foto: © Engelbert Strauss GmbH & Co. KG)

Charakteristik

Der Spezialist für Arbeitskleidung aus Biebergemünd – Engelbert Strauss – liefert mit seinem Sicherheitsschuh Andrew das Rundum-Sorglos Paket in Sachen Sicherheit: Dank Stahlkappen, Stahlsohlen und TPU-Überkappen kann der Träger dieser Schuhe allen Gefahren im Küchenalltag mit Gelassenheit begegnen. Das Obermaterial überzeugt mit pflegeleichtem, grobporigem Büffelleder, während das weiche, atmungsaktive Textil-Innenfutter und die ganzflächige Einlegesohle mit Fersenstabilisator für extra Halt und angenehmen Lauf-Komfort sorgen.

Highlight & Features

Das moderne Reflexmaterial dient ebenso der Sicherheit, wie die rutschhemmende Gummi/PUR-Sohle nach dem höchsten Sicherheitsstandard: SRC. Zudem ist der Schuh antistatisch und hitzebeständig bis ca. 200 °C. Die Zertifizierung des Schuhs bietet mit EN ISO 20345:2011 S3 insgesamt einen hohen, wertvollen Schutzfaktor.

Preis
94,89 €

> Engelbert-Strauss

 

 

2Work4: Urban Halbschuh S3

 

Urban Halbschuh S3 (Foto: © toworkfor )

Charakteristik

Der leichte Urban Halbschuh S3 von 2Work4 bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis: Er ist atmungsaktiv, langlebig verarbeitet und besitzt einen metallfreien Durchtrittsschutz für optimale Sicherheit in der Küche. Gefertigt ist er in trendigem Design aus moderner Mikrofaser mit Textileinsatz. Zusätzliche Sicherheit bieten praktische Aluminiumkappen. Die Sohlen sind aus strapazierfähigem Nitrilkautschuk, der gerade bei Laufsohlen für extreme Belastbarkeit sorgt. Im Allgemeinen ist das Material sehr abriebfest, was es gerade auf unebenen und rauen Untergründen zur idealen und rutschfesten Lösung macht.

Highlight & Features

Erwähnenswert ist der CORDURA®-Einsatz im Schaftmaterial, das besondere Dämpfungssystem über die komplette Laufsohle und der spezielle Schutz der elektrostatischen Entladung nach EN 61340-5-1.

Preis
66,90 €

> 2Work4

Sika: Sicherheitsschuhe S2 Sika HIGHLINE 202210 Premier ESD

 

Sika Highline-Premier (Foto: Sika)

Charakteristik

Sika gehört zweifellos zu den beliebtesten Marken für hochwertige Arbeitsschuhe. Das Modell Premier bietet sämtliche Features, die das Arbeiten in Küchen erfordert. Eine EN ISO 20345:2011 S2 SRC ESD und SRC-Zertifizierung für höchste Sicherheit, hochwertiges Obermaterial aus PERMAIR® Leder, möglichst wenig Nähte und elastische Schnürsenkel, die einfach und schnell mit einem Zug stramm gezogen werden können. Außerdem ist das Modell Premier atmungsaktiv, strapazierfähig, wasserabweisend und resistent gegen bestimmte Chemikalien Öle und Salze. Auch die Laufsohle punktet durch leichtes, strapazierfähiges, stoßabsorbierendes sowie besonders rutschhemmendes Material aus PU/PU. Die Einlegesohle ist zudem aus atmungsaktivem, schweißtransportierendem und anti-bakteriellem PU gefertigt. Besonders weicher und druckentlastender Memory Foam – von der Ferse bis zum Vorderfuß – sorgt für hohen Laufkomfort. 

Highlight & Features

Die patentierte Zehenschutzkappe Nanotoe™ ist eine erwähnenswerte Besonderheit des Premier-Modells von Sika. Diese metallfreie Zehenschutzkappe aus carbon-nanotube-verstärkter Glasfaser ist stärker, leichter und dünner als viele andere Kunststoff-Zehenschutzkappen. Ebenfalls ein Highlight: Die Gel-Technologie des TR-Gelpolsters im Fersenbereich: Besonders gute Stoßabsorbierung und Federung sind hier garantiert.

Preis
86,99 €

sikafootwear.de

Birkenstock: QS 500 Mikrofaser

 

QS 500 (Foto: Birkenstock)

Charakteristik

Die Marke Birkenstock hat sich aus gutem Grund den Ruf erworben, sowohl extrem bequemes als auch gesundes Schuhwerk von höchster Qualität anzubieten. Auch im Bereich der Arbeitsschuhe wird Birkenstock diese hohen Anforderungen spielend gerecht: Das Modell QS 500 aus wasserabweisender, robuster WRU Mikrofaser in klassisch elegantem Design, überzeugt mit einem auswechselbaren Kork-Mikrofaser-Fußbett – wie man es bei Birkenstock kennt und schätzt – für sicheren Halt und Entlastung der Füße. 

Highlight & Features

Sicherheit und Komfort müssen sich nicht ausschließen: Die 200 Joule Stahlkappe mit kratzfestem Kappenschutz fungiert als Schutz für den Vorderfuß, zudem ist das Modell EN ISO 20345:2011 und S3 zertifiziert und verfügt über eine Laufsohle aus robustem Nitril-Gummi (SRC): Sie ist rutschhemmend, metallfrei sowie öl- und benzinresistent und garantiert eine optimale Energieaufnahme im Fersenbereich sowie absolute Durchtrittsicherheit. 

Preis 
110,00 €

birkenstock.com
 

Bisher keine Kommentare zu “Rutschfest, robust & bequem: Top-Features für Küchenschuhwerk”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Artikel zum Thema