Außengastronomie

Sommerliche Angebote gegen Hunger und Durst

Wer im Sommer seinen Platz im Freien einer Gaststätte sucht, ist meist auf der Suche nach einem erfrischenden Getränk und einer leichten Mahlzeit. Doch wie können Gäste vom Angebot überzeugt werden und welche Highlights lassen das Wohlbefinden in die Höhe schnellen? Wir zeigen Ihnen, wie Gäste mit sommerlichen Inspirationen überzeugt werden, die sich leicht in das Tagesgeschäft integrieren lassen.

Wer auf ideenreiche Erfrischungen setzt, kann Gäste nachhaltig beeindrucken.
© Ivan Bajic | iStockphoto.com

Erfrischend anders

Wasser geht immer. Wissen alle Gastronomen und stocken für die warmen Monate die Vorräte auf oder steigen auf einen Tafelwasserautomaten (https://prowater-consulting.com/) um. Aber Kundengewinnung geht anders, nämlich mit innovativen und leckeren Erfrischungsgetränken, die im Idealfall auch noch gesunde oder selbst kreiert sind.

Neben dem Klassiker Eistee bieten Früchte, Kräuter und Eis noch viel mehr Potential. Am besten selber Ausprobieren und live am Publikum testen. Wer Montags eine Pfefferminz-Zitronenlimonade aus eigener Herstellung anbietet und für Dienstags eine Erdbeer- Basilikum Variante bietet, kann sich sicher sein, dass die Nachfrage steigt. Wer keine Zeit für eigene Kreationen hat, kann auf spritzige Limonaden zurückgreifen, die sich neben Cola und Fanta gut in die bestehende Karte integrieren lassen. Bei DerProfitester können kühle Säfte, Limos und Smoothies kostenlos getestet werden.

Ohne Grill geht Nix

Im Sommer ist er in vielen Gastronomiebetrieben nicht wegzudenken: Der Grill. Hier können den Gästen wohlschmeckende Fleischstücke oder gesunde Gemüse-Snacks frisch zubereitet werden. Wer den richtigen Grill  für sich gefunden hat, kann direkt loslegen.

Während vor ein paar Jahren noch Würstchen und Nackensteaks auf den Rost kamen, hat sich in den letzten Jahren die Vorliebe für neu entdeckte Fleischstücke entwickelt. Brisket, Pulled Pork und Burger sind die neuen Könige im Grill-Himmel. Brisket ist ein im Barbecue Smoker bei Niedrigtemperatur im heißen Rauch gegarte Rinderbrust. Die Schweinefleisch-Variante ist das immer beliebter werdende Pulled Pork. Die verwendete Schweineschulter wird ebenfalls idealerweise im Smoker bei niedrigen Temperaturen gegart.

Doch auch die Vegetarier müssen nicht nur am Salatblatt knabbern, erobern Sie diese Zielgruppe doch einfach mit vegetarischen Grillideen, wie zum Beispiel Rosmarin-Kartoffeln mit Feigen-Oliven Relish oder Schafskäse-Tomaten-Päckchen.

Auf die Sicherheit muss natürlich geachtet werden, hier unsere Checkliste zur Sicherheit beim Grillgebrauch.

Eis und Frozen Yoghurt für den Frischekick

Eis gehört zum Sommer wie Sonnencreme und kühles Bier. Wer es etwas abwechslungsreicher mag, setzt auf Frozen Yoghurt mit verschiedenen Toppings. Wer auf Smarties, Krokant und Kokosraspeln setzt und die Auswahl an Toppings mit frischen Früchten ergänzt , kann die Gäste sicher von einer Erfrischung überzeugen. Mit kleinem Aufwand wird so eine breite Auswahl geschaffen, die auch den kleinen Gästen ein Lächeln aufs Gesicht zaubert. Frozen Yoghurt kann mit Hilfe von Pulver einfach und unkompliziert angerührt werden, idealerweise in einer Yoghurt-Maschine.

Wer keine Zeit hat, um selber kreativ zu werden, kann auch bei Herstellern wie zum Beispiel  bindi die komplette Gelaterie für den eigenen Betrieb ordern.

Das könnte Sie auch interessieren:

Gesetze und Vorschriften für die Außengastronomie... Lärmschutz, Sperrstunde und Sondernutzung – wer einen Betrieb mit Außengastronomie führen möchte, muss Einiges beachten. Vorsicht ist auch geboten, wenn eine bestehende Gaststätte den Betrieb um einen Biergarten erweitern möchte.
Kassensysteme für die Außengastronomie Mit einem digitalen Kassensystem lassen sich die Abläufe in der Außengastronmie selbst an den sonnigsten Tagen bei hohem Andrang effizient und geordnet gestalten. Auch hierbei ist es sinnvoll, die Kellner mit kleinen Handrechnern auszustatten, um Laufwege und somit wertvolle Zeit zu sparen.
So schützen Sie Ihre Gäste vor lästigen Wespen Der Sommer ist schon lange da, scheint ewig zu dauern und beschert der Außengastronomie Rekordumsätze. Einziger Wehmutstropfen: Kaum stehen Essen und Getränke auf dem Tisch, kommen die gestreiften Begleiter dazu und versuchen, sich Ihren Teil abzuzweigen. Wir sagen Ihnen, wie Sie Wespen & Co. wirksa...
Tipps für einen stimmungsvollen Außenbereich im Wi... Der Trend ist nicht neu, aber immer noch topaktuell: Gäste möchten auch außerhalb der Garten-Saison draußen genießen. Viele Gastronomen greifen den Trend auf und bieten Ihren Gästen einen Außenbereich, der zur Jahreszeit passt. Das kommt nicht nur in Restaurants gut an, sondern auch in Biergärten un...
Mit dem passenden Schirm sind die Gäste jederzeit vor Sonne und Schauern geschützt.
Glatz AG

Sonnenschirme für die Außengastronomie – eine Bereicherung für jeden Betrieb

Schönes Wetter lockt die Menschen nach draußen und für viele gehört ein…
5PH - iStockphoto.com

Trendgetränke für den Sommer

Der Durst nach Sonne macht sich wieder bemerkbar. Da wird es Zeit,…
Im Winter ist für Sonnenschirme Ruhe – nach der entsprechenden Reinigung.
Nut Singthong | iStockphoto.com

Winter-Service für Großschirme

Im Sommer unabdingbar und im Winter entbehrlich für viele Gastronomen: Großschirme. Doch…
5 Tipps, wie Sie Wespen von Ihren Gästen fernhalten können.
MichaelGaida | Pixabay

So schützen Sie Ihre Gäste vor lästigen Wespen

Der Sommer ist schon lange da, scheint ewig zu dauern und beschert…
Stimmungsvolle Außengastronomie im Winter steigert den Umsatz.
GiorgioMagini | iStockphoto.com

Tipps für einen stimmungsvollen Außenbereich im Winter

Der Trend ist nicht neu, aber immer noch topaktuell: Gäste möchten auch…
Streetfood bietet auch im Winter Umsatzchancen
Maica | iStockphoto.com

Der Food-Truck-Boom: Die Nachfrage hält an.

Autos, Busse und Lastwagen, aus denen Gerichte und Snacks serviert werden, sind…
Die Temperaturen klettern – und somit auch die Belastung durch Sonneneinstrahlung für Ihre Mitarbeiter.
MIH83 | Pixabay

Außengastronomie droht verschärfter Gesundheitsschutz wegen Sonneneinstrahlung

Der Branche droht neues Ungemach aus der Politik: Wenn das Bundesministerium für…
Mit der richtigen Kalkulation kann die Außengastronomie zum Erfolg werden.
BartekSzewczyk | iStockphoto.com

Planung und Kalkulation einer Außengastronomie

Bevor der erste Gast seinen Chardonnay auf der Terrasse genießen kann, muss…
kalhh - pixabay.com

HOGA im Überblick – Terassenmöbel winterfest einlagern und neues Fachkräfte-Gesetz

Ernst Fischer zieht sich aus dem Arbeitsleben zurück, Vapiano gerüchteweiser von der…
Alexas_Fotos | Pixabay

Wenn der Sommer zum Feiern einlädt

Stabiles, warmes Wetter lädt zu Feiern und Festen im Freien ein. Doch…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.